So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Bei meinem Outlook kann ich keine Links mehr öffnen. Ich bekomme

Kundenfrage

Bei meinem Outlook kann ich keine Links mehr öffnen. Ich bekomme immer die Meldung " Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebroche. Bitte wenden sie sich an den Admin.
Ich bin der Admin. Warum geht das auf einmal nicht merh und was kann ich tun? Windows 7.0, Office 2010
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

Vermutlich ist daeine falsche Einstellung des Internetzugangs verantwortlich.
Versuchen Sie bitte einmal, das Problem durche ein Zurücksetzen der Internet Explorer Einstellungen zu lösen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich weiß leidernicht, wie ich vorgehen muss. können sie mir das erläutern?
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist wohl etwas zu ausführlich und in einem entsetzlichen Deutsch geschrieben.
Um es kurz zu machen :
Starten Sie den Internet Explorer, gehen Sie unter EXTRAS auf die INTERNETOPTION-->ERWEITERT und setzen Sie dort die Internetoptionen zurück.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich habe nun alles zurück gesetzt, hab nun auch alles wieder eingerichtet. outlook bringt aber weiterhin die gleiche Meldung. Im Internet sagt man da irgendetwas mit hotkey oder so. leider habe ich wirklich wenig Ahnung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich habe nun alles zurück gesetzt, hab nun auch alles wieder eingerichtet. outlook bringt aber weiterhin die gleiche Meldung. Im Internet sagt man da irgendetwas mit hotkey oder so. leider habe ich wirklich wenig Ahnung. Ändern
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bekomme ich noch eine Antwort?
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich gebe die Frgae wieder frei, damit sich auch andere Experten das nochmals ansehen können.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab von meiner Seite vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Einleitend noch eine kleine Erläuterung zum Administrator unter Win 7.
Der echte Administrator ist (schon seit Vista) nicht aktiviert, sondern jedes Benutzerkonto mit reduzierten Rechten ausgestattet, auch wenn es nur eines gibt.
Das dient der Verbesserung der Sicherheit. Daher müssen Sie auch jedesmal bei einer Programminstallation eine Abfrage bestätigen, dass das Setup ausgeführt werden soll. Dann wird für den Durchlauf des Setup eine Rechteerhöhung vorgenommen.

Aber keine Angst, das Problem mit Outlook hängt damit nicht wirklich zusammen. Die Fehlermeldung ist irreführend.
Eigentlich ist nur die Zuordnung zwischen Links und dem zu verwendenden Programm (Browser) verloren gegangen. (Evtl. durch ein Update)

Eine zwar nicht sehr elegante aber gut durchzuführende Methode zur Behebung ist die Installation eines weiteren Browsers wie z.B. Firefox oder Google Chrome. (Je nachdem, was Sie noch nicht haben)
Der Internet-Explorer darf dabei nicht geöffnet sein. Am besten vor dem Setup einen Neustart vornehmen.

Bei der Installation fragt der neue Browser, also z.B. Firefox, ob er als Standard-Browser verwendet werden soll, dies muss bejaht werden.

Nun würden die Links schon wieder funktionieren, aber eben mit dem Firefox.

Wenn Sie dann auf den Internet-Explorer "zurück wollen", den Firefox einfach schließen und den IE starten.
Dieser mekrt nun, dass er nicht als Standard festgelegt ist und fragt ebenfalls nach, ob er das sein soll. Auch hier wieder bestätigen, dann sollte alles wie vor dem Fehler arbeiten.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung: Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
COMIN IT-Service und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.