So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6969
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Auf notebook und netbook läuft Win 7. Bei Tastaturänderung

Kundenfrage

Auf notebook und netbook läuft Win 7. Bei Tastaturänderung wird einmal für Russisch Tastatur Russisch, Schreibmaschine und Russisch für Deutsche -empfohlen- angeboten. Beim Win 7 auf neuem netbook fehlt die letzte Option. Gibt es eine Möglichkeit, diese Option auch auf das netbook zu bekommen, dann müßte ich russisch nicht auf 2 unterschiedlichen Tastaturen schreiben. Danke, Wackermann
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das können Sie hier einstellen:

Start > Systemsteuerung > Zeit, Sprache und Region > Tasturen und Eingabemethoden ändern


dann gehen Sie auf Tastaturen ändern > Hinzufügen und das sollte es dann sein. Die Anzeigesprache ändert sich allerdings nicht. Probieren Sie es einmal aus und teilen Sie mir doch mit. ob es geklappt hat.

Gruss Günter


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da haben Sie meine Anfrage nicht richtig verstanden oder ich habe mich unklar ausgedrückt. Wenn ich über "Hinzufügen" in der Liste der Sprachen bin, auf "Russisch" "Tastatur" klicke habe ich beim Win 7 auf laptop 4 Optionen: 1. Russisch 2. Russisch (Schreibmaschine) 3. Russisch für Deutsche (empfohlen) 4. US. Die Option 3 fehlt bei Win7 auf neuem netbook. Ich müßte Option 2 oder 3 wählen und habe dann auf netbook andere Tastaturbelegung als die bisher eingeschriebene auf notebook. Das ist Mist, weil ich mich dann laufend zwischen 2 ganz verschiedenen Tastaturbelegungen bewegen müßte.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, das von mir genannte ist die einzige Stelle, wo Sie etwas einstellen können. Wenn Sie das Icon unten rechts meinen wieder auf die vorherigen Einstellungen in das Register Sprachleiste und dort kann man einstellen, wie das Icon angezeigt werden soll. Was anderes gibt es nicht. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eben, was anderes gibt es nicht. Also gibt es bei Win 7 unterschiedliche Versionen. Wußten Sie das? Danke XXXXX XXXXX
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist von der Version her unabhängig, die Einstellungen sind überall die gleichen da gibt es bei keiner Version andere oder abweichende Einstellungen. Wahrscheinlich haben Sie auf einem Gerät ein zusätzliches Programm des Herstellers installiert und ein solches gibt es u.U. für das betroffene Gerät nicht.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das dachte ich bisher auch, daß Win7 gleich Win7 ist. Von einem zusätzlichen Programm weiß ich nix. Alles ist original Windows 7. Gibt es noch eine Möglichkeit, dahinterzukommen, weshalb es die Option "Russisch für Deutsche (empfohlen)" beim neúen netbook nicht zur Verfügung steht? Gruß, Michael.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Würde mal in den Spracheinstellungen schauen:

Start > Systemsteuerung > Zeit, Sprache und Region

da können Sie Anzeigesprachen etc. veändern. Ansonsten gibt es keine Option. Windows 7 Home allerdings macht es bzgl. Sprachen umständlicher das wäre ein Unterschied aber die Tastaturdinge, die sind gleich.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok, ich gebs auf. Leider kein Erfolg. Da komme ich wohl nicht weiter und muß nach meiner gewohnten russischen Tastaturbelegung eine weitere lernen. Tschüß, Michael
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Tastaturbelegung können Sie doch ändern und zwar genauso, wie ich es Ihnen gesagt habe Sie müssen das in der Systemsteuerung machen und dann können Sie mit dem Trayicon auch die Belegung wechseln:

http://windows.microsoft.com/de-AT/windows-vista/Change-your-keyboard-layout

das bezieht sich nur auf die Tastaturbelegung nicht auf die Sprache selbst. Probieren Sie es doch noch einmal.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es bleibt bei der unterschiedlichen Tastaturbelegung, weil die genannte Option "Russisch für Deutsche (empfohlen)" fehlt. Ist die bei Ihnen verfügbar? Gruß, Michael
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, ist es nicht aber hier habe ich noch etwas gefunden, vielleicht hilft Ihnen das weiter:

http://www.uni-leipzig.de/russisch/key2000.htm

das könnte es sein verscuhen Sie es einmal.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Respekt, Günther! Jetzt erinnere ich mich, daß ich diese Seite der uni-leipzig damals zurate gezogen habe. Alsheimer habe noch nicht, aber mit 75 sind die Erinnerungen doch weniger haltbar. Vielen Dank! Werde Sie weiterempfehlen! Ich bin begeistert. Auf russisch: Я в восторге! (Ja w wastorge). Gruß Michael.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

na super das freut mich das es nun doch geklappt hat wissen Sie, musste da selbst erst einige Zeit nach suchen bei mir ist nur deutsch und englisch eingestellt :-) würde mich in diesem Fall natürlich sehr über eine Akzeptierung freuen und bin gern weiter für Sie da!

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

falls ich Ihnen helfen konnte oder meine Vorschläge letzlich zur Lösung beigetragen haben wäre ich über eine Akzeptierung meiner Antwort (grüner Knopf unter meiner Antwort) sehr dankbar. Ich bitte Sie jedoch nur dann zu akzeptieren, wenn a) meine Vorschläge das Problem behoben haben oder b) dazu einer Lösung beigetragen haben. Ich bitte Sie in allen anderen Fällen nicht zu akzeptieren, da es sonst zu Fehlakzeptierungen und späteren Rückforderungen kommt dies möchte ich mit diesem Hinweis vermeiden. Akzeptieren Sie also bitte nur dann, wenn ich Ihnen in irgendeiner Weise helfen konnte. Natürlich bin ich gern weiter für Sie da!

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern Ihnen meine Tipps weiter geholfen haben bzw. das Problem dadurch gelöst
wurde, wäre ich über eine Akteptierung meiner Antwort (grüner Knopf unter meiner Antwort) sehr dankbar. Ich weise Sie jedoch auf folgendes hin: Bitte akzeptieren Sie nur wenn:

a) meine Tipps zur Lösung des Problems beigetragen haben oder
b) Sie meine Bemühungen bezahlen möchten

Ich bitte Sie daher auch nur dann zu akzeptieren, wenn einer der o.a. Optioneneintrat. In allen anderen Fällen bitte ich Sie, von einer Akzeptierung abzusehen. Wenn Sie akzeptieren, so muss ich davon aus gehen das Sie dies ausdrücklich gewünscht haben und es nicht zu späteren Rückbuchungen (Fehlakzeptieungen) kommt. Ich stehe Ihnen selbstverständlich sehr gern weiter zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer