So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

kann man die FP in meinen rechner nicht formattieren und WIN7

Kundenfrage

kann man die FP in meinen rechner nicht formattieren und WIN7 aufspielen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Wenn Sie eine unformatierte FP haben oder diese neu formatieren möchten, benötigen Sie eine Original-Windows CD/DVD.

Nach Start des Setup wird Ihnen dann die Option angeboten, die Festplatte zu formatieren.

Sollte es darum gehen, eine Platte von privaten Daten zu säubern, können Sie diese auch ausbauen und mit einem sog. USB-Festplattenadapter an einen anderen PC anschließen, wie eine externe Platte.

Dann läßt sich diese mit Hilfe des Windows-Explorers formatieren.

Eine weitere Option wäre die Verwendung einer sog. Live-CD, wie sie des öfteren PC-Zeitschriften beiliegt. Dann können Sie von dieser booten und ebenfalls eine Formatierung durchführen.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also das geht _ Ich habe die Original DVD fuer WIN7 in meinen Besitz. Somit koennte ich also ANDROIT loeschen, durch formattieren und dann die WIN7 aufspielen.

Ich moechte nur gaz sichrt gehen, weil in einem lockeren Gespraech behauptete jmand, mein Rechner haette gar keine FP..

P.Hoeller
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

bitte Vorsicht.

Das müssen wir genauer abklären.

Falls Sie keinen Standard-PC oder Laptop haben, sondern z.B. einen Tablet-PC, würde es eher nicht funktionieren. Zum einen, weil diese meist kein DVD-Laufwerk besitzen, zum zweiten, weies bei den meisten Modellen auch keine normale Festplatte als Speichermedium für das Betriebssystem gibt.

Daher bitte mal Hersteller und Modell-Bezeichnung genau angeben.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ASUS EEE PAD TF101 oder TF101G
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

für Ihr Pad ist die gewünschte Umstellung auf Windows leider nicht möglich.

Es verfügt weder über ein LW, mit dem sich das einspielen ließe, noch über eine Festplatte.
Auch der NVIDIA-Tegra Prozessor ist nicht mit Windows kompatibel.

Das Android-Betriebssystem ist fest vorinstalliert und kann leider nicht entfernt werden. Es sind lediglich Updates möglich.

Eine bekannte Limitation des Android ist leider, dass keine normalen Java-Anwendungen bzw. auf Java basierende Internetseiten (sind nicht so sehr häufig) funktionieren.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.