So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Am letzten Freitag habe ich zwei Spam-mails erhalten, von denen

Kundenfrage

Am letzten Freitag habe ich zwei Spam-mails erhalten, von denen ich eine Anlage leider geöffnet habe; eine zip-Datei. Die Inhalte der beiden mails waren ähnlich und eine davon lautet wie folgt:
Ihr Account wurde aktiviert.
652,28 Euro Teilnehmerbeitrag ist ab sofort zu zahlen.

Die Zahlung wird innerhalb 2 Tagen abgetragen.
Sie werden bald angerufen und ein Treffen wird ausgemacht.
Rechnungseinzelheiten und Stornierung Hinweise finden Sie im Zusatzordner in der E-Mail.
1. wie verhalte ich mich richtig, um nicht irgendwelchen Forderungen ausgesetzt zu sein. Einfach ignorieren oder ist das falsch?
2.kann sich durch das Öffnen bereits ein Virus/Trojaner installiert haben?

Mit freundlichem Gruß,
Harald Hildebrandt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

der Inhalt der Mails ist unwichtig sagen SIe, was geschah mit der ZIP-Datei haben Sie die ZIP-Datei aufgemacht? Ja, das ist ein Trojaner die Mails die Sie da haben gibt es gar nicht das ist ein Trick.

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Testphase ablehnen > "vollständiger Scan". Dann schauen wir weiter. Alle Programme vorher beenden.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für Ihre Antwort. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie den Scanner auch an meinen Haus-PC senden könnten, da dort die Spam eingegangen ist und da ich z.Zt. im Büro bin:
[email protected]
vielen Dank
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist leider so nicht möglich Sie müssen den Scanner 2x separat runter laden und installieren und auch durchlaufen lassen. Danach teilen Sie mir doch mit, ob es da Funde gab und dann schauen wir weiter. Das ganze dürfte pro PC max. 30 Minuten dauern.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie inzwischen etwas erreichen können?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, vielen Dank, XXXXX XXXXX .
Den Scanner habe ich, so wie Sie mir empfohlen haben, durchlaufen lassen, allerdings hat er ( Gott sei Dank ) nichts gefunden. Da ich mit "Norman" ausgestattet bin, hat er eine mögliche Infizierung scheinbar verhindert.
Auf jeden Fall haben sie mir schnell weiter geholfen.
Ich bedanke XXXXX XXXXX Ihnen,

mit freundlichem Gruß,

Harald Hildebrandt
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Harald,

das ist doch super! In dem Fall würde ich mich natürlich sehr über eine Akzeptierung meiner Antwort freuen und bin sehr ger weiter für Sie da und bedanke XXXXX XXXXX herzlich für Ihre Akzeptierung :-)

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer