So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Wie kann ich den Computer nach Fehlern durchsuchen?

Kundenfrage

Wie kann ich den Computer nach Fehlern durchsuchen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch folgende Daten mit:

  • die genaue Version des eingesetzten Windows 7.
    (Home / Prof / Ultimate) Vor allem auch installierte Service Packs.
  • Die Modell-Bezeichnung Ihres PC / Laptops und den Hersteller
  • Ob Fehlermeldungen angezeigt werden
  • sonstige Problembeschreibung

 

Vielen Dank

__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und braucht bzw.kann daher nicht akzeptiert werden.

Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Windos7 Home Premium
MedioBeim veruchteten herunterladen von Updates oder sonstigernProgramme funktioniert das Donloaden nichr mehr. Ebenso erhalte ich oft die Fehlöertmeldung, dass das IAStorIcon nicht mehr funktinonirt.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vielen Dank für die zusätzlichen Infos.

Wenn Sie sicher sind. dass Ihre Internetverbindung korrekt funktioniert, (z.B. durch einen weiteren PC), müssen wir als erstes einen Virenbefall ausschließen.

Führen Sie daher einen Scan mit diesem Programm durch:

MALWAREBYTES

Da Downloads nicht funktionieren, möglichst an einem anderen PC downloaden und den Download auf einen USB-Stick speichern. Von diesem sollte die Installation klappen.

Des weiteren könnte ein fehlgeschlagenes Update das Problem ausgelöst haben.

Eine gute Möglichkeit, das zu beheben ist die Nutzung eines Wiederherstellungspunkes. Solche legt Windows bei jeder Installation von Updates oder Programmen an.

Direkten Zugriff auf die "Systemwiederherstellung" erhalten Sie durch Klick auf die Windows-Start-Schaltfläche, dann Eintippen von "System" in das Eingabefeld der Suche des Start-Menüs.
Anschließend wählen Sie aus den nun angezeigten "Funden" "Systemwiederherstellung" aus.

Als Grundeinstellung schlägt Windows 7 das Einspielen eines selbst angelegten Wiederherstellungspunktes vor.
(Das Auswählen anderer Sicherungskopien zeigt Windows 7 nach der Auswahl der Schaltfläche "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" und Klick auf "Weiter".)
Versuchen Sie es zuerst mit dem automatischen Durchlauf.

Sollte es dann nicht funktionieren, wählen Sie selbst einen WP aus, von dem Sie sicher sind, dass er vor der Installation der letzten Updates lag.
Die Systemwiederherstellung betrifft NICHT ihre persönlichen Daten, die bleiben unberührt.


_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider half der Vorschlag, es übe5r die Systmwiederherszung zu probieren auch nicht weiter!
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

eine quasi eingebaute Möglichkeit der "Selbsthilfe" gibt es noch, das Tool CheckDisk.

Dazu geben Sie einfach cmd in das Suchfeld des Startmenüs ein (W7 und Vista) und führen darauf einen Rechtsklick aus und wählen "Als Administrator ...".

(Unter XP direkt in die Zeile „Ausführen“)
Dann erscheint das oft fälschlich als Dos-Fenster bezeichnete Fenster des CMD mit schwarzem Hintergrund.

Dort bitte diesen Befehl eingeben:

chkdsk c: /r

dann "Entertaste".
(Beachten: Zwischen c: und / ist ein Leerzeichen!)

Die Systempartition wird dann überprüft und gegebenenfalls repariert, dazu ist meist ein Systemneustart nötig.
Bei Abfrage bitte j und Enter. Außerdem werden fehlerhafte Sektoren nach Möglichkeit geborgen.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.