So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1673
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Hallo, verganene Woche habe ich mich Hilfe suchend an Sie

Kundenfrage

Hallo,

verganene Woche habe ich mich Hilfe suchend an Sie gewandt, weil sich mein psc 2210 (unter XP) nicht mehr einschalten ließ. Ihre Diagonse war ebenso unangenehm wie zutreffend: Das Netzteil war defekt.
Jetzt habe ich bei 321 dasselbe Modell gekauft, das erst mal keine Probleme macht: Kommt es ans Netzt, arbeitet der Drcueker ein paar Sekunden, wird das USB-Kabel angesteckt, meldet sich der PC mit Piepsen. Doch bei der Installation der Software fvon Original-CD gibt es Probleme. Ich habe es jetzt ein halbes Dutzend mal probiert und bekomme, wenn ich unter Systemsteuerung - Drucker und Faxgeräte auf Drucker hinzufügen klicke, die Meldung: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. Der Druckerwarteschlangendienst wirtd zur Zeit nicht ausgeführt. Direkt nach der Installation bekomme ich die Meldung: Der RPC-Server ist nicht verfügbar.
Können Sie mir bitte helfen MfG Walter Müller
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Bitte versuchen Sie einmal den Druckerwarteschlangendienst von Hand zu starten:

Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste -> rechte Maustaste auf "Druckerwarteschlange"-> Eigenschaften -> Dienststatus starten

Geben Sie mir bescheid falls das Problem dann noch besteht.

MfG,
Marcel Lehmann
BigDaddyXD und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Lehmann,

 

ich bin nach Ihrer Anleitung vorgegangen, und es hat auch funktioniert. Jedenfalls so lange,wie der PC eingeschaltet war. Nach Ausschalten und Neustart war die Installation aber wieder weg. In der Warteschlange wieder kein Drucker, und die beiden schon genanhten Fehlermeldungen waren zu sehen.

Was tun?

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nachdem sie die Druckerwarteschlange gestartet hatten, konnten Sie
die Software da ganz normal / sauber installieren?

Können Sie mir noch einmal genau beschrieben was Sie getan hatten,
dann kann ich mich ein präzises Bild von der Situation machen.

Vielen Dank schonmal!
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Lehmann,

 

ich bin so verfahren, wie Ihr Kollege geschrieben hatte: Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste -> rechte Maustaste auf "Druckerwarteschlange"-> Eigenschaften -> Dienststatus starten. Darauf war sder Drucker installiert, alles Bestens. Nach dem PC-Neustart war der Drucker aber wieder aus der Warteschlange verschwunden.

 

Vor 2 Minuten bin ich selber dahinter gekommen: Auf der Seite Dienststatus Starten muss unter Starttyp Automatisch ausgewählt werden. Das hatte Ihr Kollege nicht erwähnt. Wahrscheinlich war das für ihn so selbstverständlich, dass er nicht darauf kam, dass er es mit einem User mit geringstmöglichen Kenntnissen zu tun hat. Nun- es scheint zu funktionieren. Vielen Dank.

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das freut mich zu hören. Sollte es je nochmal Probleme geben können
Sie sich ja gern wieder melden.

MfG,
Marcel Lehmann