So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Subject: [email protected] - [email protected] - p sehr geehrte

Kundenfrage

Subject: [email protected] - [email protected] - p

sehr geehrte Damen und Herren,
bekomme seit Tage immer wieder die gleiche Meldung " Subject: [email protected] - [email protected] - p " bitte finden Sie den Fehler und beseitigen Sie diesen, danke XXXXX XXXXX Grüße Helmut Haberl


Message-ID:
X-Provags-ID: V02:K0:EcjkC+lzHJpP8z82SsmWiMv6Xv7mdFGwVvRSvyJjXzM 7OfdibN7a5LpOkOf3V7xNW1YpZjFDbmeXJKh5VbTy++B68cRUx cZ1BdmZlnKahTIkHjNjqV4JI6EoY8VMdrCPUiLSHBHm5/dzXI8 9KSXO7jFod1Lq8HWKCcHsps/4upGTrbnHjBe/7/Be/coh/VDB4 HRCO8xtCX/POvz0mCx5Hg==
Envelope-To:
X-UI-Filterresults: ;V01:K0:pJzu3+bW:JL5O/SF8duOjy9ZqrH/msBsauyAh4UkIKo0 E+n+WpbwdAHPAtZu0BQHzIMptOtBCHhCQmQF9Eker0oxH3hM2NKyVua99JQDOngmGOVmLsq Iua19IVGE8E5kQRHiRSWpG46uaGZQjmko2sPNif4drx+xrOosmP/PNaa/ca70woaPf3h7Gc 0MrH5QdeX+FOzp0rzGi5LVtQTH05VYxBrEgTjeZ35+3S/eTqyzzTitXumBRhi88QwkrH7SC 2/qSkbWjMwLKHzhyi6Q92hNpieu+tryNFsBwUzhgjPWwIffKJj2BoTP4mqHSpdbeODnnx7d So8GSbh4qD95y1Y1YrMYkVUoeEYxvvUnBOv1/Ieyg6srREAXNMOBu7RmPjDPeyYVg
Content-Type: text/plain
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bevor wir das konkrete Problem angehen sollten Sie erst einmal folgende Dinge tun: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Testphase kann abgelehnt werden > den Anweisungen folgen. Der PC muss ggf. einmal neu gestartet werden. Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie nutzlose und somit unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities
- alles, was Uniblue enthält
- alle möglichen Toolbars
- RegistryBooster
- alle Google Programme, sofern nicht benötigt
- DriverScan
- RegScan
- Babylon
- ASK

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen (auch Registry- und Dateireste löschen lassen). Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f


Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Im Zweifel schaue ich mir da gern per Fernwartung an.

Sagen Sie, sehen Sie solche Mails auch wenn Sie sich unter www.web.de einloggen?

Gruss Günter


Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer