So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Login Form Joomla

Kundenfrage

Ich habe eine Website mit Joomla 1.7 aufgesetzt (www.astrea-apotheke.ch). Nun möchte ich das Modul "login form" aktivieren für einen Bereich mit separater Menustruktur und separatem Inhalt, der nur für Fachpersonen einsehbar sein soll. Die Fachpersonen sollen sich nicht selbst registrieren können (weil dann können sich ja alle Besucher der Website registrieren, das Login soll aber nur für Fachpersonen funktionieren). Also muss ich wohl selbst eine Benutzernamen-Passwortkombination kreiieren (keine Ahnung wie) und diese dann an meine Fachleute (Apotheker) senden, damit sie sich in den Fachbereich einloggen können. Ich habe im login modul die Login redirection page und die Logout redirection page definiert. Das funktioniert alles wunderbar, bloss habe ich ein Problem: Ich kann ins Login-Formular irgendeinen Benutzernamen und irgendein Passwort eingeben, ich lande IMMER im Fachbereich, auch wenn die Zugangsdaten völlig frei erfunden sind. Zwar kommt eine Meldung in der ARt von "Benutzername fals oder existiert noch nicht", dennoch lande ich genau im Fachbereich. Und dieser sollte ja nur mit korrektem Passwort zugänglich sein. Ich bin ratlos... Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüsse, Chantal Schlatter Zugangsdaten joomla (ich hoffe, ich kann Ihnen vertrauen):astrea-apotheke.ch/administrator, astrea4all, 20astrea12
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Chantal,

warum nicht einfach einen oder mehrere User anlegen und den Usern nur bestimmte Rechte geben?

Also fragen wir mal so, wenn ich jetzt Fachpersonal wäre wass dürfte bzw. soll ich dann auf der Seite machen dürfen?

Man kann natürlich direkt auf der Seite einen Loginmaske anbieten, wo sich Autoren usw. anmelden können. Das lockt aber auch immer Angreifer an. Geistes in der Regel sicherer über die normalen Joomla Administrator Zugangsweg zu gehen sich dort anzumelden. Die URL zu Bereich ist ja nicht wirklich schwer zu merken und daher der sichere Weg.

Aber wie gesagt um dir weiterhelfen zu können, müsste ich erstmal wissen bzw. versuchen zu verstehen, was das Fachpersonal dann machen soll bzw. nur machen darf. Dann kann ich gucken wie das umgesetzt bekommen bzw. ob der Weg über eine Ferndiagnoselösung wie JustAnswer der richtige ist und dein Problem zu lösen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Für die Fachpersonen gibt es (oder habe ich zumindest mal so aufgegleist) ein komplett separates Main menu und ein separates Menu rechts mit verschiedenen Bereichen mit Artikeln und Infos zum Download, die nur für sie bestimmt sind. Die Fachpersoenen sollen diese lesen, ausdrucken, downloaden, kommentieren sowie über ein KOntaktformular Kontakt aufnehmen können. Ich habe die ganze Struktur schon vorbereitet, ich müsste nur noch die Menunamen ändern und die Artikel konkret mit Inhalten füllen. Sogar das Kontaktformular funktioniert schon. Ich bin aber druchaus bereit, das anders zu lösen. Was ich aber nicht unbedingt möchte, ist dass dieses ganze zusätzliche Menü/Angebot schon auf der Startseite für die registrierten Leute sichtbar wird, dann wird es sehr eng auf der Einstiegsseite.Ich weiss auch gar nicht, wie das funktioniert. Bekommen den registrierte Benutzer automatisch, einfach wenn sie die Seite aufrufen, eine andere Startseite zu sehen als die anderen, so als ob sie "automatisch" erkennt würden oder läuft das auch über einen Login-Prozess? Wie dem auch sein. DAs ist eigentlich das sekundäre Problem. Was mich primär irritiet, ist, warum ich mit diesem ferflixten Login-Modul auf den damit verknüpften Seiten lande, obwohl die Zugangsdaten, die ich eintippe falsch sind.

Ich werde diese Modul "Fachlogin" für eine Weile aktivieren, ich denke nciht,d ass ich im Moment viel Traffic habe auf der Seite, dann können Sie mal live sehen, was ich angefangen habe...

Vielen Dank XXXXX XXXXX später.

Chantal Schlatter

www.astrea-apotheke.ch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo Chantal,

Das Thema ist zu komplex das ist Ferndiagnose gelöst bekommen. Zumindest nicht bei rein schriftlicher Korrespondenz. Anhand deiner Internetdomäne gehe ich schwer davon aus dass in der Schweiz sitzt ich würde daher empfehlen, ein Schweizer Joomla Webdesigner zu kontaktieren, mit dem du eventuell per Telefon die Probleme lösen kannst.

Viele Grüße

Marc
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, aber ich werde in der Schweiz sicher niemanden finden, der mir damit bis Montagabend geholfen haben wird. Die Schweiz ist viel kleiner als Deutschland und das Angebot ist es auch. - Ich dachte, beim Internet spielen Grenzen keine Rolle mehr? :-)

Liebe Grüsse und vielleicht noch ein bisschen schöne Wochenende,

Chantal
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
die Grenzen sind zwar nun ja kleiner, aber beim Thema Webdesign gibt es diese leider doch.

Die auch noch einen schönen Restsonntag

viele Grüße

Marc