So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Hallo, mein Windows-XP lässt sich nicht mehr reparieren. Während

Kundenfrage

Hallo,
mein Windows-XP lässt sich nicht mehr reparieren. Während des Set-ups tritt die Fehlermeldung 426 auf. Es würden noch 39 Minuten bis zur Beendigung der Installation fehlen. Ich habe es mit 2 verschiedenen XP-SP2-CDs probiert, es taucht jedoch die gleiche Fehlermeldung auf mit dem Hinweis, dass gewisse Dateien nicht verfügbar sind.
Können Sie mir weiterhelfen?

Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Sie schreiben am Anfang ihrer Frage etwas von dem Thema reparieren, im weiteren Verlauf der Frage wird aber von Neuinstallation gesprochen. Wenn Sie Windows XP neu installieren wollen und die Installation abbricht und sie ist auch schon mit verschiedenen Datenträgern versucht haben, die nicht über große Kratzer oder Verschmutzung verfügen, dann liegt ein Defekt Ihrer Festplatte oder des CD bzw. DVD Laufwerks vor.

Die Installation bricht dann in diesem Falle ab, weil die Windows Installation auf der Festplatte nicht richtig geschrieben werden kann.

Aufgrund des Betriebssystems, gehe ich davon aus das Ihrer Hardware schon älter ist. Somit sollten Sie abwägen ob sich eine Reparatur bzw. der Austausch der defekten Hardware noch lohnt.

Das ist aber von hier per Ferndiagnose kaum zu beurteilen und ich würde sie daher mit der defekten Hardware in ein Computerfachgeschäft verweisen um zu prüfen ob sich eine Reparatur aus wirtschaftlichen Gründen noch lohnt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich gehe nicht von einem Schaden der Festplatte oder des CD- bzw. DVD-Laufwerks aus. Eher könnte ich mir vorstellen, dass es damit zusammenhängt, dass die frühere Version SP2 (auf CD) und die neuere Version, mit welcher der Computer zuletzt funktioniert hat für diesen Fehler verantwortlich sind.
Ich werde nun Linux installieren, meine Daten sichern und dann Windows XP nochmals komplett neu installieren.
Falls der Boot von Linux nicht möglich ist und sich Ihre Vermutung eines defekten CD-, DVD-Laufwerks oder der Festplatte bewahrheiten sollte dann kann ich Ihre Antwort gerne akzeptieren.
Danke für Ihren Hilfeversuch.

Besten Gruss
Michael
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Michael,

Klar kannst du versuchen ein alternatives Betriebssystem zu installieren, um zu testen ob die Festplatte bzw. das Laufwerk ein Problem hat. Bei einer Neuinstallation von Microsoft Windows XP kannst Du während bzw. am Anfang der Installation die Festplatte formatieren und dann ist es vollkommen egal welches Betriebssystem vorinstalliert war!

Bitte achte darauf das die Festplatte am Anfang formatiert wird, damit Windows XP sauber installiert werden kann.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

Viele Grüße

Marc
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
+++ Bitte um eine kurze Rückmeldung +++

Die von Ihnen bei JustAnswer gestellte Frage ist trotz mehrfacher Nachfrage meinerseits
noch offen und ich müsste nun kurz wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann, oder ob
der Fall geschlossen werden kann.

Bitte geben Sie mir wenigstens kurz Bescheid, das wäre sehr nett und auch fair !

Viele Grüße

Marc