So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1675
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Hallo, find ich erstmal sehr gut daß Ihr so einen support habt. schöne

Kundenfrage

Hallo, find ich erstmal sehr gut daß Ihr so einen support habt.
schöne Ostern wünsche Ich Ihnen allen zusammen.

Meine Frage lautet:

unter Administrator funktioniert nein PCTV einwandfrei.
Aber unter user am gleichen Rechner funktioniert es nicht.
Es kommt die Meldung: "Library Error mit vivion001.dll"
Können Sie mir da weiterhelfen?
mfg
Thomas
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

und auch erstmal schöne Feiertage.

Um Ihr Problem zu beheben versuchen Sie bitte einmal folgendes:
- Suchen Sie auf Ihrem System die agezeigte DLL (Start->Suchen->...)
- Wenn Sie sie gefunden haben, kopieren Sie die Datei in den Ordner: C:\Windows\system32
- Danach starten Sie den Rechner neu

Nun sollte die Anwendung auch mit anderen Usern problemlos funktionieren.

MfG,
Marcel Lehmann

PS: Sollte es danach immernoch Probleme geben, sagen Sie hier einfach wieder bescheid!
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo nochmal,

Wenn Sie noch Hilfe benötigen geben Sie mir einfach bescheid, und ich helfe Ihnen weiter.

Wenn ich Ihnen helfen konnte wäre ich Ihnen sehr dankbar wenn Sie
meine Antwort per Funktion "Akzeptieren" könnten, damit das Geld
das Sie für Ihre Anfrage bezahlt haben auch an mich weitergleitet wird.

Vielen Dank,
Marcel Lehmann