So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Hallo und ein fröhliches Ostern allerseits. Meine Frage lautet:

Kundenfrage

Hallo und ein fröhliches Ostern allerseits.
Meine Frage lautet: Es wurde unter Vista eine Sicherungsdatei "*.wbcat" erstellt - wie kann ich diese unter "WJ" öffnen? Remotezugriff?
Für Ihre Bemühungen bedanke XXXXX XXXXX im Voraus.
Friedrich Pohlmann aus Versmold
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wbcat, also ein wbcatfile ist ein Windows Backup Catalog File und kann nur mit Microsoft Windows Backup unter Windows Vista geöffnet werden.

Microsoft hat die Backups Funktion unter Windows 7 komplett überarbeitet, daher sind die alten Formate von Windows Vista unter Windows 7 eigentlich nicht lesbar.

Was ich aber versuchen können Ist unter Windows 7 mit dem Punkt sichern und wiederherstellen die wbcat Datei zu öffnen. Aber versprechen Sie sich unter Windows 7, beim Lesen der alten Vista Datei nicht zu viel.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

Viele Grüße

Marc
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Marc,

unser Sohn und ich (73) sind dabei, zu überlegen, ob und wie wir Deinen Vorschlag in die Tat umsetzen können.

Ich werde mich auf jeden Fall noch einmal melden. Danke.

Mit freundlichen Grüßen
Friedrich Pohlmann aus Versmold
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Pohlmann,

alles klar, ich warte auch Ihre Rückmeldung

Viele Grüße

Marc
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Marc,
einige Bekannte haben versucht, mir bei der Lösung des Problems zu helfen.
Verschiedene Methoden wurden angewendet. Jedoch samt und sonders erfolglos!
Wenn, wie Du selber ausführst, die Firma Windows für das Schreiben und Vertreiben neuer Programme zuständig ist, müsste sie doch auch für die (negativen) Folgen daraus verantwortlich sein? Oder? Gibt es keine direkte Kontaktadresse bei der Firma Windows, die man mit diesem, meinem Problem konfrontieren könnte?
[Es kann mir doch nicht nachteilig angerechnet werden, dass ich durch einen technisch notwendigen Rechnerwechsel und dem damit verbundenen Programmwechsel - von WindowsVista auf Windows7 bedingt - nicht in der Lage bin, eine Backup-Datei in Form einer Windwos-Sicherungsdatei zu öffnen!]
Vielleicht äußerst Du Dich noch einmal.
Trotzdem angenehme Pfingsttage-
Mit freundlichen Grüßen
Friedrich Pohlmann aus Versmold
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,

Ich bin mir nichts sicher was ich dazu noch sagen soll, technisch habe ich den Vorgang erklärt und eine andere Lösung gibt es nicht und über ihren Gedankengang mit den Herstellern angeht, ist es so das Windows ein Produktname ist und Microsoft der Hersteller. Nur so als Verständnis auf 95 % aller Computer auf diesem Planeten läuft ein Windows Betriebssystem von der Firma Microsoft. Und als letztes noch die Antwort, es gibt keine direkte Kontaktadresse an die man sich als Kunde wenden könnte.

Schönes Wochenende

Viele Grüße

Marc