So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5959
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Mein Router schaltet sich ständig ab

Kundenfrage

Mein Router schaltet sich ständig ab
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend und vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte erlauben Sie vorab noch eine kurze Nachfrage. Schaltet sich der komplette Router ab, also stromlos oder nur das Internet ab? Wenn Letzteres, welche LEDs leuchten dann noch?

Bitte nennen Sie uns auch das Router-Modell, welche meist namentlich auf der Unterseite des Router beschrieben ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Router TYPE LinKSYS -> wag54gs

 

Der Router schaltet sich komplett ab; nicht nur dass Internet; manchmal hält die Verbindung 10 -15 Min.

kann auch nur noch über W-LAN in Internet, bei Kabelverbindung z.B. Skpe-Telefon schaltet er direkt ab.

Hinweis wohne in Luxembourg u. habe den Router seit Januar 2006

Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre rasche Antwort.

Bei solch "alten" Geräten muss ich immer zuerst an ein möglicherweise defektes Netzteil denken. Dazu passt jedoch nur schwer die Sache mit der Kabelverbindung und dem W-LAN. Haben Sie unabhängig dessen vielleicht trotzdem die Möglichkeit ein anderes Netzteil zu verwenden (z.B. ein Universal-Netzteil), bitte achten Sie jedoch darauf dass die Volt-Zahl exakt gleich ist und die mA (Milli-Ampere oder Ampere) gleich oder größer ist.

Haben Sie die Firmware vom Linksys-Router angepasst oder entspricht dieser noch der Standard-Firmware?

Bitte nicht direkt ausführen. Hatten Sie bereits ein Werksreset durchgeführt?

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

Netzteil schliesse ich aus, da ich es schon getauscht habe mit dem gleichen Problem;

habe am Gerät den Resetkopf schon gedrückt;

Ich zweifele immer noch dass es am Gerät liegt, vermute eher ein andere Problem, denn hier wurde jetzt Glasfaserkabel gelegt, soweit ich es beurteilen kann ist unser Miethaus angeschlossen, habe aber noch keine UP-Date auf das schnellere Internet,

kann es nicht sein, dass es durch das neue Kabelprobleme gibt???

 

Denn mal hält die Verbindung nur kurz mal hält sie wie gestern mehere Stunden; also dadurch schliesse ich ein Geräte (Routerproblem) fasst aus u. auch aufgrund der Tatsache, dass es bis zum 10 März ohne Problme gefunkt hat u. jetzt nach dem Urlaub ab 28 März diese Probleme gibt.

 

Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Glasfaserkabel hat keinen Einfluss auf Ihren Router.

Wenn sich dieser gänzlich ausschaltet und alle LEDs ausgehen ist dafür entweder ein Mensch (aktiv ein-/ausschalten oder Konfiguration oder Fremdzugriff, ...) oder ein elektrisch/mechanischer Defekt schuld. Natürlich kann solch ein Defekt auch vom Stromnetz kommen, aber auch dann ist eher in den eigenen vier Wänden innerhalb des gleichen Stromkreises zu suchen.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert C. Grim

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

nun bin ich auch nicht schlauer wie vorher, denn das Stromnetz hat keine Schwankungen, es ja wie schon gesagt erst seit Ende März nicht mehr funktioniert.

 

Schade.

Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag und ein schönen Kar-Freitag (Sonne scheint ja heute :) ).

Wenn Sie das Netzteil, einen Werksreset und einen möglichen Defekt des Routers ausschließen, dann werden Sie leider nicht weiterkommen. Der Ausbau der Glasfaserleitungen bei Ihnen vor Ort, hat nichts mit dem Ausschalten Ihres Routers zu tun.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo

habe eine komplett Reset gemacht, aber es hat das Problem nicht gelöst, auch ein andere Netzteil blieb ohne Erfolg

 

Mein Router macht immer noch die selben Probleme auch eine andere Steckdose blieb ohne Erfolg, weiss Ferndiagnosen sind schwierig aber hier Ratschläg habe nichts gebracht somit konnten Sie mir nicht helfen.

Schreibe heute von einer anderen Internetverbindung

Schade

MfG

Stefan Born

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

würde beim Anbieter ihres Internet Providers Anrufen und einen neuen Router für den Internetzugang beantragen, da der Router selber ein Problem aufweist.

 

So haben Sie mehr davon als diesen Router noch mehr zu traktieren.

 

Den ihr Router ist immerhin schon sehr Alt, 6Jahre, (mein Internetprovider fragt alle 3Jahre bei mir an ob das Gerät gewechselt werden sollte) so haben Sie die Chance mit der neuesten Technik auch besseren Zugang ins WWW zu bekommen.

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Mein Provider bittet diesen Service nicht, ich wollte ja von Ihnen bzw. einen Experten wissen, warum plötzlich ein Router probleme macht obwohl er bis Anfang März problemlos gearbeitet hat u während des Urlaub stromlos war u. jetzt plötzlich nicht mehr funktioniert, aber es ist wohl ein Problem was Sie nicht lösen können.

Somit beende ich hiermit den Versuch u. sie werden es auch verstehen, daß ich ihre Arbeit nicht belohnen kann. Denn den Rat ein neues Gerät zu installieren ist jawohl genug ausdruck, dass Sie das Problem nicht lösen können.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nun Sie können aber auf die Webseite von Linksys gehen und dort nachsehen ob es eventuell Treiber für ihren Router gibt?

 

Vorallem da ihr Router bereits über/knapp 6Jahre in ihren Besitz ist und noch mit Windows XP und Windows Vista einwandfrei lief.

 

http://homesupport.cisco.com/de-eu/support/gateways/WAG54G

 

Mfg

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

DER ROUTER LIEF AUCH MIT WINDOWS 7 ohne PROBLEME!!!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Kundendienst informiert für eine Rückerstattung ihrer Anzahlung!

 

Mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer