So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Eee-PC 1005HA. Seit

Kundenfrage

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Eee-PC 1005HA.

Seit ca. 3 Tagen habe ich das Problem, dass der PC nach einer gewissen Zeit den Kontakt zum Internet verliert. Neu in das Netzwerk einwählen kam leider nicht in Frage, da der PC das Netzwerk nicht mehr fand. Erst nach einem Neustart des PCs konnte ich mich wieder in das Netzwerk einwählen. Seit heute geht selbst das nicht mehr. Fazit: Ich kann mich nicht ein ein W-LAN Netz einwählen.
Mein Treiber des Netzwerkadapters ist auf dem neuesten Stand.

Für schnelle Hilfe währe ich sehr dankbar.

MfG Christopher Horn
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Versuchen Sie bitte mal folgendes:

In der Systemsteuerung finden Sie das "Netzwerk- und Freigabecenter.
Dort steht oben links ein Link: "Adaptereinstellungen ändern".
Nach Klick darauf erscheint die Anzeige der im Gerät vorhandenen Netzwerkverbindungen, auch die "Drahtlosnetzwerkverbindung".

Führen Sie hierauf bitte einen Rechtsklick aus und wählen aus dem Kontextmenü "Deaktivieren".

Nach einem kurzen Moment bitte erneut den Rechtsklick ausgühren und "Aktivieren" wählen.

Dadurch wird die gesamte Elektronik inkl. Kaden des Treibers neu gestartet.
Das hilft sehr oft bei dem vorliegenden Problem, das im Übrigen gern bei schwankender Signalstärke des WLAN auftritt.
Die Schwankungen können dabei auch durch äussere Einflüsse erzeugt werden, evtl. auch durch ein WLAN in der Nähe, das im gleichen oder einem Nachbarkanal sendet.

Abhilfe kann eine Änderung der Konfiguration im Router - Wahl eines anderen Kanals - bringen.

Den o.a. Vorgang können Sie übrigens beschleunigen, wenn Sie in dem Fenster, das Ihnen die Netzwerkverbindungen anzeigt, den erwähnten Rechtsklick erneut durchführen und dann wählen "Verknüpfung erstellen". Diese positionieren Sie am besten gleich auf dem Desktop, dann genügt zum Neustart des Adapters der zweifache Rechtsklick Rechtsklick auf diese Desktopverknüpfung und Deaktivieren / Aktivieren.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

 

Leider wurde das Problem durch Ihren Vorschlag nicht behoben.

Wenn ich in das Netzwerk und Freigabecenter gehe und dort '' mit einem Netzwerk verbinden '' wähle, werden mir nicht einmal Netzwerke angezeigt.(Das war vorher nicht so)

 

Desweiteren wird mir im Gerätemanager angezeigt, dass der Netzwerkadapter einwandfrei funktioniert.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
Die erste Antwort kam nach ca. 18 Minuten.
Leider wurde mein Problem nicht behoben und ich habe eine Antwort geschrieben und seitdem warte ich bis jetzt ca. 1,5 Stunden auf eine Antwort.
Da ich von meinem PC aus auch außerhalb von zu Hause arbeite und schließlich 40€ Anzahlung geleistet habe brauche ich schnellere Antworten.

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich warte seit 2 Tagen auf eine Antwort.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

leider wurde mir Ihre Frage vom Portal nicht mehr als "offen" angezeigt.

Zur Anzeige im Gerätemanager: Die bedeutet nur, dass das System kein Problem mit der HW hat und der Treiber als funktionierend eingestuft wird.
Das ist aber keine Aussage darüber, ob die Verbindung tatsächlich aufgebaut wird.

Prüfen Sie bitte auch, wie sich das integrierte WLAN verhält, wenn Sie es mit FN+F3 ab- und wieder einschalten.

Zudem sollten Sie auch mal einen Neustart des Routers durchführen. Auch ein Routerproblem kann die Ursache für Verbindungsprobleme sein.

Und nochmal sorry für die verspätete Reaktion.