So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an TEK-IT.
TEK-IT
TEK-IT, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 76
Erfahrung:  MS Windows Server & Desktop | Cisco & Arris CMTS | Citrix, …
66668945
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
TEK-IT ist jetzt online.

Vielleicht können Sie mir helfen. auf mein HP Display erscheint

Kundenfrage

Vielleicht können Sie mir helfen. auf mein HP Display erscheint immer: Tintensistem fehlgeschl. Kopieren. Empfangen v. Faxnachr. und Drucker unmöglich.
Siehe Dokumentation.

Fehl. OXC 19a0035
Asschalten und wieder einschalten.(Drucker, Hp Photossmart C7280 All-in-One.

Was soll ich tun, damit es nicht wieder in Vorschein gelangt?

Mit freundlichen Grüßen
H: L: Hippchen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend und vielen Dank für Ihre Anfrage.

Diese Fehlermeldung deutet auf Lufteinschlüsse im Tintenschlauchsystem hin, verursacht z.B. durch mangelhafte Replacement-Tinte/-Kartuschen.

Ggf. sollten Sie hier direkt eine Fachwerkstatt aufsuchen, welche den Fall direkt überprüft. Alternativ können Sie es mit der folgenden Anleitung versuchen, bitte beachten Sie jedoch, dass dies den Druckkopf zerstören könnte, wodurch weitere Kosten entstehen. Daher von unserer Seite für die möglichen Folgen mit Hilfe der folgenden Anleitung keinerlei Gewähr.

- Drücken und halten Sie *
- Drücken Sie # und lassen Sie dann beide Tasten los
- Nun werden Sie zur Eingabe aufgefordert, bitte nutzen Sie 123
- Es erscheint die Meldung support R0631M
- Bitte navigieren Sie mit den Pfeiltasten bis zum Menüpunkt System Configuration Menu
- Drücken Sie OK
- Bitte bestätigen Sie die Hardware-Fehlermeldung mit OK und bestätigen Sie erneut mit OK
- Es erscheint die Meldung Hardware failure status Cleared
- Drücken Sie in Abständen von 3 Sekunden Cancel bis Willkommen Photosmart Expresse
- Schalten Sie das Gerät über den Ausschalter aus
- Stecken Sie nun das Netzkabel ab und warten Sie 1 Minute
- Schalten Sie den Drucker nun wieder ein
- Wenn Sie aufgefordert werden OK zu drücken, betätigen Sie bitte diese Taste
- Drücken Sie nun die Menü-Taste und gehen Sie in das Setup-Menü
- Wählen Sie bitte Bericht drucken und Selbsttest Drucken

Wenn die Ausdrucke fehlerfrei sind, sollte alles in Ordnung sein. Traten Farbfehler auf, führen Sie den Selbsttest so lange durch, bis alle Farben wieder vollständig sichtbar sind und die Druckköpfe keine Luft mehr im System haben.


Hat es geklappt oder traten Fehler auf? Bitte informieren Sie uns - Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

bitte lassen Sie uns noch wissen, ob alles zu Ihrer Zufriedenheit geklappt hat oder weitere Probleme auftraten. Wir sind Ihnen sehr gerne behilflich.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm

Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag und einen schönen sonnigen Karfreitag.

Hat alles geklappt oder traten Probleme auf? Bitte kontaktieren Sie uns bei weiteren Problemen oder schließen Sie die Frage durch die Akzeptierung einer Antwort.

Mit freundlichen Grüßen und Ihnen noch ein schönes Oster-Wochenende,
Robert C. Grimm

TEK-IT und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich komme nicht weiter, Zeile 3 support R0631M soll erscheinen, kommt aber ständig support VIxxFNo724AR, was ist passiert?
LG. Hippchen
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
OK, bitte fahren Sie unabhängig davon fort. Ggf. müssen Sie das Ganze dann wiederholen. Leider zeigt dies unabhängig davon eher auf ein wirkliches Problem hin. Wen Sie u.U. noch Garantie haben, brechen Sie bitte jetzt ab und machen Sie von Ihren Garantieansprüchen gebrauch.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer