So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MaikSmo.
MaikSmo
MaikSmo, Technology Consultant
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 150
Erfahrung:  Erfahrung im Bereich Onlineberatung, Hardware und Software sowie im Bereich Internet-Marketing
40042668
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MaikSmo ist jetzt online.

Hallo zusammen, kurze Frage . Bei meinem Gerät HP Photosmart

Kundenfrage

Hallo zusammen,

kurze Frage .
Bei meinem Gerät HP Photosmart Premium, C309a kommt plötzlich folgende Fehlermeldung:
Allgemeiner Druckerfehler
0x61011be5

Druckbefehle werden nicht mehr ausgeführt - kann den Fehler nicht zuordnen und auch nicht beheben.

Freue mich über Hilfestellung.

Danke

Franz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Franz,

vielen Dank für Deine Anfrage hier bei JustAnswer, dem herstellerunabhängigem Beratungsportal.

Da es ein "allgemeiner Druckerfehler" ist, bringt selbst die Recherche nach der Fehlermeldung "0x61011be5" leider wenig brauchbares zu Tage.

Die Informationen im Druckerhandbuch empfehlen die zeitweise Trennung vom Stromnetz und den Neustart des Gerätes - mehr leider nicht. Sollte das Problem nicht behoben sein, sollte der Herstellersupport kontaktiert werden.

Hat Ihr Gerät noch Garantie? Eine Reparatur auf eigenen Kosten ist in dieser Geräteklasse leider oftmals nicht wirtschaftlich, da diese vermutlich teurer kommt, als die Neuanschaffung einen vergleichbaren Gerätes.

Falls Sie sich entschließen doch den Support zu kontaktieren, finden Sie hier die Möglichkeit einer Supportanfrage per eMail zu stellen:

http://h20180.www2.hp.com/apps/Nav?h_client=S-A-R4155-1&h_pagetype=s-005&h_lang=de&h_cc=de&h_product=3737195

MfG
41001.4455370718
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo MaikSmo,

 

ist es möglich, dass die das Gerät durch nicht sachgemäßes Herunterfahren, also einfaches Ausschalten der Stromzufuhr, dies eFehlemeldung bringt.

Selbst beim Öffnen der oberen Klappe zum Patronenwechsel fährt er Tintenpatronenschlitten nicht mehr in die Wechselposition.

 

Gruß

Franz

Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Franz,

normalerweise kann ein einfaches Ausschalten diese Probleme nicht verursachen. Beim Neustart des Gerätes sollte sich autmatisch alles wieder in die Ausgangsposition bewegen und das Gerät problemlos funktionieren.

Das bestätigt leider meine Annahme, dass es sich - wie bereits vermutet - um einen Hardwaredefekt handelt.

MfG
MaikSmo