So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Zenbook Ux31 Der Monitor bleibt dunkel. Was ist zu tun?

Kundenfrage

Zenbook Ux31 Der Monitor bleibt dunkel. Was ist zu tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

versuchen Sie mal folgendes: Den Akku entfernen, das Netzteil ebenfalls, danach den Powerknopf für 20 Sekunden lang gedrückt halten und am Ende den Akku wieder einsetzen und das Netzteil wieder anschließen. Prüfen Sie bitte auch, ob Sie ggf. die Helligkeit falsch eingestellt haben.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Zenbook ist komplett verschraubt und so habe ich keinen Zugriff das Gehäuse zu öffnen.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann prüfen Sie einmal, ob die Helligkeit nicht stimmt und wenn möglich mal einen ext. Monitor anschließen. Das ist schlecht, wenn Sie den Akku nicht entfernen können da so kaum eine Beseitigung des Problems möglich ist. Offenbar hat der Hersteller das mit voller Absicht gemacht, so das das Gerät schlimmstenfalls ausgetauscht werden muss.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die Möglichkeit, einen externen Monitor anzuschließen habe ich nicht. Zu meinem großen Bedauern haben Sie mir nicht helfen können.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

leider aber das Problem ist das wir nichts testen können da Sie keinen ext. Bildschirm haben mir würde nur noch Helligkeit einfallen oder ein defekter Akku wenn das Gerät aber selsbt mit Netzteil nicht läuft dann kann es defekt sein sehr oft Mainboard gefolgt von Festplatte oder Display. Wenn es nur die Festplatte ist, ginge das noch alles andere führt fast zu einem neuen Gerät.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Gerät läßt sich mit oder ohne Netzteil an und ausstellen. Mehr ist nicht zu erkennen, da nur die Powertaste und die Taste leuchtet, die zeigt, das die Verbindung zum WLAN aktiv ist.

Schreiben Sie mir bitte wie es weiter geht. Ich habe keine weiteren Fragen, aber mir konnte nicht geholfen werden.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also wenn dem so ist sage ich Ihnen auch was es sein wird:

1. Grafikkarte auf dem Board > neues Baord
2. Display defekt > neues Display

beides sehr teuer ich tippe auf Punkt 2 offenbar geht das Gerät ja "an" und WLAN ist aktiv ergot läuft es in dem Fall dürfte es das Display selbst sein. Es ist aber völlig egal. ob die Grafikkarte oder das Display defekt ist, beides ist von der Reparatur her sehr teuer ~ 200 bis 300 Euro müssten Sie schon dafür aufbringen evtl, teurer.

Die Hersteller haben leider kein Interesse daran, das die Reparaturkosten günstiger sind es wird leider oft dafür gesorgt, das die Konsumenten ein neues Gerät kaufen müssen da die Reparaturkosten zum Teil sogar den Neuwert des Geräts überschreiten. Das Gerät muss auf jeden Fall an einem ext. Monitor getestet werden wenn das dann läuft ist es das Display wenn das nicht läuft, ist es die Grafikkarte.

Ihre Daten sind aber in Sicherheit das kann ich Ihnen versichern denn das System läuft ja offensichtlich.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Meine Frage in richtung: Wie geht es weiter war so gemeint, dass ich wissen möchte, wie ich mein Geld zurück bekomme. Im Ergebnis habe ich keine Hilfe erhalten, die meinen Rechner zum Arbeiten bringt.

MfG

Kaj Niemann

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ich lasse Ihnen eine Rückerstattung zu kommen, so das Sie das Geld zurück erhalten. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke und ich werde Sie weiter empfehlen bzw. bei Bedarf erneut konsultieren.

MfG

Kaj Niemann

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist sehr nett von Ihnen :-) die Rückerstattung wurde vorhin auch von mir eingeleitet.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bezugnehmend auf Ihre E-Mail vom 1. April bitte ich Sie mir mitzuteilen, wann die zugesagte Rückerstattung erfolgen wird.

MfG

Kaj Niemann

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

darauf habe ich leider keinen Einfluß ich habe es aber eingeleitet und die Rückerstattung soltle bald erfolgen.

MFG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer