So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

An meinem Notebook HP G72 sind die USB - controller sind ohne

Kundenfrage

An meinem Notebook HP G72 sind die USB - controller sind ohne Funktion- trotz Anzeige,das die neuesten Treiber installiert sind - kann man USB - Anschlüsse deaktivieren?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kommt vor allem dann vor wenn die Windows eigenen Treiber verwendet werden und nicht die Treiber des Rechnerherstellers. Windows überprüft auch nur, ob es bei Microsoft neuere Treiber gibt als die derzeit installierten. Dabei wird nicht geprüft, ob der Treiber überhaupt richtig arbeitet. Grundsätzlich sollten sie ALLE Treiber des Rechnerherstellers verwenden, die für das Gerät verfügbar sind und nicht die Windows eigenen Treiber.
Daher sollten sie sich die entsprechenden Treiber bei HP runterladen und alle installieren. Wichtig für die Funktion der USB Ports ist vor allem der Chipsatztreiber.
Sie finden die Downloads auf folgender Seite:

http://www8.hp.com/de/de/support-drivers.html

Geben sie dort im grünen Feld bitte ihr Rechnermodell "g72" an und wählen sie dann das genaue Untermodell aus der Liste aus. Geben sie auf der nächsten Seite ihre Windows Version an und sie bekommen eine Liste der Verfügbaren Treiber und Downloads für diesen Rechner angezeigt. Wie bereits erwähnt, sollten sie ALLE Treiber installieren. Nur so kann sichergestellt werden, daß die komplette Hardware mit allen Funktionen zur Verfügung steht.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das mit den Treibern habe ich schon herausgefunden,mich wundert es allerdings,warum die USB-Anschlüsse mal gehen und mal nicht.

Wenn ich beim Hochfahren die F5-Taste drücke,erscheint neben der Möglichkeit,z.B.in den abgesicherten Modus zu gehen,auch die Zeile,das man Treiber deaktivieren kann.

Mache ich das - und lasse dann das Notebook hochfahren,funktionieren die USB`s.Ich darf aber dann nur in den Ruhemodus,Standby bzw.Energiesparmodus gehen.Wenn ich aber den Laptop runter - und wieder hochfahre,sind sie wieder deaktiviert.Kann die Einstellung von deaktivierten Treibern nicht gespeichert werden?

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Über den Gerätemanager kann man grundsätzlich jeden einzelnen Treiber aktivieren und deaktivieren. Diese Einstellungen bleiben dann auch bei einem Neustart erhalten. Dort finden sie auch Informationen dazu, ob ein Treiber richtig geladen und gestartet wurde oder nicht. Falls nicht gibt es dort auch Hinweise dazu, was der Grund ist. Geben sie mir die Fehlermeldung falls vorhanden bitte an.
Überprüfen sie bitte auch das Ereignisprotokoll. Dort werden alle System und Anwendungsfehler protokolliert. Es muss dort auch Einträge geben die mit dem Treiber des USB zu tun haben.
Möglicherweise liegt ein Ressourcenkonflikt zwischen dem USB Port und einer anderen Hardwarekomponente vor.
Eine Anleitung zur Ereignisanzeige finden sie hier:
http://www.windowspower.de/datentraegerverwaltung-ereignisanzeige-unter-windows-7_1348.html