So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an TEK-IT.

TEK-IT
TEK-IT, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 76
Erfahrung:  MS Windows Server & Desktop | Cisco & Arris CMTS | Citrix, …
66668945
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
TEK-IT ist jetzt online.

Nach dem Aufstarten des Laptop kommt stets folgende Fehlermeldung

Kundenfrage

Nach dem Aufstarten des Laptop kommt stets folgende Fehlermeldung des Windows Installer: The feature you are trying to use is on a network resource that is unavailable.
Click OK to try again or enter an alternate path to a folder containing the installation package "HPPhotosmartEssential.msi" in the box below.
Dann folgt Use source: und der Pfad zu einer Temporärdatei auf dem Laufwerk C.
Rechts sind drei Buttons anwählbar: OK, Cancel und Browse.
Nach zweimal Cancel ist die Meldung weg.
Zwei Fragen: 1. Wie bringe ich diese Fehlermeldung definitiv weg? 2. Was ist HP Photosmart Essential überhaupt? Braucht man dieses Teil wirklich und wozu?
Besten Dank für Ihre Antwort im voraus. Gabriel Frey
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend und vielen Dank für Ihre Anfrage.


Bei Photosmart Ess. Ist ein Basis-Fotobearbeitungsprogramm und wird meist mit einer HP Digitalkamera bzw. Drucker mitgeliefert. Scheinbar wurde es einmal auf einem Netzlaufwerk installiert, welches nun nicht mehr verfügbar ist.

Zur Fehlerbehebung gibt es drei Möglichkeiten:


Download der aktuellen Version
Laden Sie sich die aktuelle Version herunter und installieren Sie diese auf Ihrem lokalen PC erneut. Den Download können Sie abrufen über:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareDownloadInst?swfsequence=1&cc=de&dlc=de&lc=de&softwareitem=ps-49082-1

Deinstallation der Software
Mit etwas Glück, können Sie die Software noch deinstallieren. Befolgen Sie dazu bitte die folgenden Schritte:
- Klicken auf Windowslogo
- Eintippen des folgenden Textes Programme hinzufügen oder entfernen
- Mit der Enter-Taste bestätigen
- Im neuen Fenster nach der Software suchen, diese auswählen und per Rechtsklick Deinstallieren

Aus dem Autostart entfernen
Hat die Deinstallation nicht geklappt, so können Sie zumindest dem Dienst sagen, dass dieser nicht mehr mitstarten soll. Bitte befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:
- Klicken auf Windowslogo
- Eintippen des folgenden Textes msconfig
- Mit der Enter-Taste bestätigen
- Klicken auf Reiter Dienste
- Suchen Sie nach dem Programm, ggf. auch nach dem Hersteller sortieren
- Wenn gefunden, entfernen Sie das Häkchen
- Klicken auf Reiter Systemstart
- Suchen Sie nach dem Programm, ggf. auch nach dem Hersteller sortieren
- Wenn gefunden, entfernen Sie das Häkchen
- Bestätigen Sie mit Übernehmen


Starten Sie zum Test den PC bitte neu. Mit der letzten Option startet die Software zwar nicht mehr mit, jedoch sind immer noch Reste vorhanden. Hier können nun mittels des Registry-Editors auch diese Reste beseitigt werden. Tools wie CC-Cleaner helfen dabei, wobei beides auch zu weitere Fehler führen kann.

Daher rate ich Ihnen es dann dabei zu belassen und später, wenn der PC vielleicht allgemein durch eine größere Anzahl an Deinstallationen langsamer geworden ist, eine Datensicherung durchzuführen, einen Systemwiederherstellungspunkt zu setzen und dann CC-Cleaner einmal durchlaufen zu lassen.


Hat es geklappt oder traten Fehler auf? Bitte informieren Sie uns - Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag Herr Grimm
Danke für Ihre ausführliche Antwort. Leider konnte ich das Programm nicht herunterladen, da Windows 7 nicht als gültiges Betriebssystem angesehen wird (nur XP oder Vista). Sodann konnte ich das Programm nach der Eingabe von msconfig nirgends finden.
Was raten Sie mir? Wie soll ich weiter vorgehen?
Beste Grüsse
Gabriel Frey
[email protected]
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Herr Frey,

vielen Dank für die Rückinfo.

OK, für Windows 7 bietet HP folgendes an:
http://www.hp.com/global/us/en/consumer/digital_photography/free/software/photo-creations.html

Leider bezweifle ich, dass uns das wirklich weiter bringt bzw. das die Installations-Routine die Überreste des alten Programmes erkennt.

Wenn Sie msconfig aufrufen und bei den Diensten und unter Systemstart nach dem Hersteller sortieren, sollten bzw. müssten Sie unter HP bzw. Hewlett Packard fündig werden - Zeigt er Ihnen dort irgendwelche Dienste/Programme an?

Grüße, Robert C. Grimm
P.S. Direkt schreiben darf ich Ihnen hier nicht, daher wurde auch Ihre E-Mail-Adresse "ausgeixxt".
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja, der Download von HP Photo Creations ändert nichts.
Also, unter Hewlett Packard kommen folgende Dienste:
- HP Auto
- HP Support Assistant Service
- HP Client Services
- HP Quick Synchronization Service
- HP Software Framework Service
- HP Service
- HP Connection Manager 4 Service
- HPWMISVC
- TrueSuiteService
Das wär alles.
Hilft das irgendwie weiter!?
Mit Gruss
Gabriel Frey
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend Herr Frey,

leider ist da nichts passendes dabei. Ohne Fernwartung kommen wir hier leider nicht mehr „chirurgisch" weiter, sprich ich würde jetzt sinnbildlich zu einem Breitbandantibiotika greifen und mit dem Programm CCleaner einmal das System von allen möglichen Resten befreien. Damit dabei nichts schief geht, jedoch vorab unbedingt einen Systemwiederherstellungspunkt setzen. Im Fall der Fälle kann so auf den Sicherungspunkt zurückgegriffen und der alte Status wieder hergestellt werden.


Systemwiederherstellungspunkt setzen

- Klicken auf Windowslogo
- Eintippen von Wiederherstellungspunkt erstellen
- Bestätigen mit der Enter-Taste
- Klicken auf Erstellen (unten, oberhalb von OK/Abbrechen zu finden)
- Eintippen eines Namens für den Sicherungspunkt
- Klicken auf Erstellen
- Das Fenster kann nun geschlossen werden (OK/Übernehmen/X)

Nachdem nun der Sicherungspunkt angelegt wurde, geht es mit dem CCleaner weiter. Bitte laden Sie sich dieses Programm dazu das kostenfreie über den folgenden Link herunter:
http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Wenn das Programm installiert wurde und zum ersten Mal gestartet wird, werden Sie aufgefordert einmal „nicht zu löschende" Cookies zu scannen und zu entfernen. Wenn Sie auf passwortgeschützten Webseiten eingeloggt bleiben wollen, so drücken Sie nun bitte „No". Speichern Sie die Passwörter z.B. im Browser ab, so können Sie nun „Yes" drücken. Bitte gehen Sie anschließend wie folgt vor:


Ein letztes Mal den „Autostart" prüfen

- Klicken auf Extras
- Klicken Autostart
- Suchen Sie bitte nun nach dem Programm/Dienst
- Wenn gefunden, einmal anklicken und rechts auf Deaktivieren

Wenn Sie das Programm unter dem Autostart gefunden haben, können Sie nun stoppen. Falls nicht, führen Sie bitte die nächsten Schritte aus:


Registry bereinigen

- Klicken auf Registry
- Klicken auf Nach Fehlern suchen (unten links)
- Sobald alle Fehler aufgelistet werden, können Sie diese einzeln durchgehen. Oft werden hier korrekte Daten angezeigt. Ist dies der Fall, entfernen Sie bitte den Harken. Beinahe alles lässt sich durch die Sicherung bei Bedarf auch wiederherstellen.
- Klicken auf Fehler beheben!
- Sicherung vor den Änderungen mit Ja bestätigen und am gewünschten Ort Speichern
- Klicken auf Alle beheben
- Wenn fertig, klicken auf Schließen
- Sie können das Programm nun beenden und den PC ggf. neustarten


Sollte es zu einem Fehler kommen, so brauchen Sie nur die zuvor erstellte Datei ausführen. Gehen Sie dazu in den zuvor gewählten Speicherort und doppelklicken Sie auf die Datei. Im Anschluss bestätigen Sie bitte die Änderungen mit Ja. Alle zuvor gemachten Änderungen mit dem CCleaner sind damit wieder rückgängig gemacht worden. Sollte Windows nicht mehr starten, so legen Sie bitte die Recovery DVD ein und wählen Reparatur und im Anschluss Systemwiederherstellung. Windows lädt dann automatisch den am Anfang erstellen Systemwiederherstellungspunkt und startet im Anschluss ganz normal neu (DVD wieder entfernen).


Hat es geklappt oder traten Fehler auf? Bitte informieren Sie uns - Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
TEK-IT, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 76
Erfahrung: MS Windows Server & Desktop | Cisco & Arris CMTS | Citrix, …
TEK-IT und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke XXXXX XXXXXür Ihre Ausführungen! Der CC Cleaner hat tatsächlich geholfen!
Ich werde Ihnen die Fr. 29.-, die Sie sich mit Ihrer stupenden Fachkenntnis und grossen Geduld redlich verdient haben, nun überweisen.

Beste Grüsse
Gabriel Frey
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Herr Frey,

vielen Dank für Ihr Lob und Ihr positives Feedback. Sollten Sie zum gleichen Thema noch einmal Fragen haben, können Sie mich jederzeit direkt über die "PN"-Funktion kontaktieren bzw. die Frage noch einmal eröffnen.

Grüße aus Berlin,
Robert C. Grimm

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer