So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an TEK-IT.
TEK-IT
TEK-IT, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 76
Erfahrung:  MS Windows Server & Desktop | Cisco & Arris CMTS | Citrix, …
66668945
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
TEK-IT ist jetzt online.

ich weiß nicht mit den wiederherstellungs dvds umzugehen?

Kundenfrage

ich weiß nicht mit den wiederherstellungs dvds umzugehen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag und vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte erlauben Sie uns zur bestmöglichen Beratung vorab noch einige Fragen zu stellen.


Handelt es sich bei der DVD um eine „Recovery DVD for Windows x"?

Möchten Sie das Betriebssystem neuinstallieren oder zu einem angelegten Sicherungszeitpunkt wiederherstellen, sprich nicht alle Daten verlieren sondern „nur" die letzten Einstellungen rückgängig machen?

Um Ihnen bestmöglich helfen zu können, sagen Sie uns bitte, wozu Sie die Recovery-Funktion nutzen möchten. Eventuell gibt es auch noch alternative Möglichkeiten.

Von welchem Hersteller ist Ihr PC? (HP, PB, Dell, IBM, ...)


Hat es geklappt oder traten Fehler auf? Bitte informieren Sie uns - Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es handelt sich um recovery discs für hp-pc.es hat halt nicht geklappt.er erkennt sie gar nicht.
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Diese Discs sind zum Booten, also zum direkten Start von der Disc bestimmt. Wenn Sie das Betriebssystem neuinstallieren möchten, dann legen Sie bitte die Windows-Recevory-Disc ein, resetten den PC und drücken sofort "ESC", "DEL" oder "F12" mehrfach drücken, bis zur Auswahl der Boot-Optionen.

Hinweis zur Funktionstaste
Direkt nachdem Einschalten des PCs können Sie am unteren Bildschirmrand sehen, welche Taste zum Aufrufen des Boot-Menüs vorgesehen ist. Dies ändert sich leider mit jeder BIOS-Version.

Sind Sie im Boot-Menü angelangt, so wählen Sie nun bitte das CD/DVD-Laufwerk aus und bestätigen dies mit Enter. Im Anschluss werden Sie eventuell aufgefordert eine "beliebige Taste" zu drücken, um von der DVD zu starten, bitte machen Sie dies.


Erhalten Sie die Meldung im Zusammen mit MS Office oder mit dem Windows direkt nach dem Starten selbst?

Mit freundlichen Grüßen,
Robert C. Grimm
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
habe ich alles gemacht ,funktioniert nicht,erkennt sie nicht als boot-cd an.
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wurden Ihnen direkt die Boot-Optionen angezeigt?

Sie sprachen von Discs (Mehrzahl/Plural), was steht genau auf der Disc?

Was möchten Sie durchführen? Datenwiederherstellung, Neuinstallation, Wiederherstellungspunkt laden, ...?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es sind 4 disc,neuinstallation.
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie alle 4 Discs eingelegt? Was steht genau auf der Recevory-Disc, welche für die Neuinstallation verwendet werden soll?
Experte:  TEK-IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

bitte teilen Sie uns noch Ihre Antwort auf die offene Frage mit.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert c. Grimm