So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MKruse.
MKruse
MKruse, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 25
Erfahrung:  9 Jahre Erfahrung mit Java, VBA, Perl, C# und C++.
39215291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MKruse ist jetzt online.

Outlook 2010 sendet keine Anhänge. Mails ohne Anhänge kein

Kundenfrage

Outlook 2010 sendet keine Anhänge.
Mails ohne Anhänge kein Problem.
Wenn Mails mit Anhängen gesendet werden sollen (ob groß oder klein, egal ob Dokumente oder Bilder), läuft pausenlos der Übertragungsbalken, es passiert aber nichts.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wurde MS Outlook 2010 bereits so eingestellt das auch große Daten gesendet werden können?

 

http://office.microsoft.com/de-ch/outlook-help/verkleinern-von-bildern-und-anlagen-HA010355053.aspx#_Toc260907470

Folgen Sie bitte die Einstellungen im oberen Link

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Diese Antwort ist natürlich unsinnig, denn 1) es handelt sich nicht nur um Bilder sondern um Dateien und wie ich bereits sagte, 2) egal ob groß oder klein.
Die meisten Dateien, die ich verschicken will, sind klein und auf jeden Fall weit unter der
max. Grenze.
Insgesamt ist die Antwort eine Frechheit und absolut das Geld nicht wert.
(Da könnte ich auch bei Ihnen arbeiten).
Experte:  MKruse hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

bitte entschuldigen Sie die lange Wartezeit. Ich werde versuchen ihnen zu helfen. Leider ist das "Hängenbleiben" von Outlook ein häufiges Problem mit vielen verschiedenen Ursachen. Wir müssen uns wohl langsam herantasten.

Bitte aktivieren Sie als erstes die Protokollierung. Wie das geht steht in diesem Microsoft-Artikel: http://support.microsoft.com/kb/300479/de .

Daraus:
  1. Auf der Datei Registerkarte, klicken Sie auf Optionen.
  2. In der Outlook-Optionen Dialogfeld, klicken Sie auf Erweiterte.
  3. In der Andere Wählen Sie im Abschnitt der Problembehandlung bei Protokollierung (erfordert Outlook neu starten) Kontrollkästchen Sie das, und klicken Sie dann auf OK.
  4. Beenden und starten Sie Outlook neu.
Nach dem Neustart versuchen sie bitte eine Datei inklusive Anhang zu versenden. Abhängig vom verwendeten Kontotyp (POP3, IMAP) senden Sie mir bitte die entsprechende Log-Datei zu. %Temp% bezeichnet meistens das C:\Windows\temp Verzeichnis.
  • POP3-SMTP, MAPI-Protokolle
    %Temp%\Outlook Logging\Opmlog.log
    Die Opmlog.log-Datei enthält auch einige Informationen im Zusammenhang mit den Outlook Connector ist.
  • IMAP-Protokolle
    %Temp%\Outlook Logging\IMAP-Usernamedomainname-Datum-time.log
Zudem teilen sie mir bitte mit welches Betriebssystem sie verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Kruse