So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MaikSmo.
MaikSmo
MaikSmo, Technology Consultant
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 150
Erfahrung:  Erfahrung im Bereich Onlineberatung, Hardware und Software sowie im Bereich Internet-Marketing
40042668
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MaikSmo ist jetzt online.

Bei einer Diaschau möchte ich Hintergrundmusik für die Fotos

Kundenfrage

Bei einer Diaschau möchte ich Hintergrundmusik für die Fotos verwenden, aber für selbstgedrehte Video-Clips möchte ich den Originalton ohne die Hintergrundmusik haben.
Z. Zt. bekomme ich nur eine etwas zu wenig gedämpfte Hintergrundmusk bei den Video-Clips.
Gibt es dafür eine Lösung?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Kunde,

können Sie uns als erstes bitte mitteilen, welche Software Sie nutzen?

Je genauer Ihre Angaben zu Software, Betriebssystem und mögliche Fehlermeldungen sind, umso schneller können wir Ihnen weiterhelfen.

MfG Customer
MaikSmo und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
HalloCustomer

ich arbeite mit einem iMac, 27 Zoll, Ende 2009, Prozessor 2,8 GHz Intel Core i7
Grafikkarte ATI Radeon HD 4850 512 MB
Software Mac OS X Lion 10.7.3 (11D50b)

Die Diaschau habe ich mit iPhoto '11, Version 9.2.2 erstellt.
Fehlermeldungen gab es keine.
Nur der Originalton der implementierten Videos wird von der Hintergrundmusik der Diaschau von iPhoto zwar leiser, aber noch hörbar gestört.

Viele Grüße
Kunde
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Am 31.03.12 erhielt ich folgende Antwort:

############ XXXXX ###########
Hallo Kunde,

können Sie uns als erstes bitte mitteilen, welche Software Sie nutzen?

Je genauer Ihre Angaben zu Software, Betriebssystem und mögliche Fehlermeldungen sind, umso schneller können wir Ihnen weiterhelfen.

MfG Customer


Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Sollte Ihnen meine Antwort geholfen haben, zögern Sie bitte nicht, diese zu akzeptieren und zu bewerten. Vielen Dank!
############ XXXXX ###########

Dies Antwort habe ich akzeptiert und die gwünschten Angaben geschickt:

############ XXXXX ###########
HalloCustomer

ich arbeite mit einem iMac, 27 Zoll, Ende 2009, Prozessor 2,8 GHz Intel Core i7
Grafikkarte ATI Radeon HD 4850 512 MB
Software Mac OS X Lion 10.7.3 (11D50b)

Die Diaschau habe ich mit iPhoto '11, Version 9.2.2 erstellt.
Fehlermeldungen gab es keine.
Nur der Originalton der implementierten Videos wird von der Hintergrundmusik der Diaschau von iPhoto zwar leiser, aber noch hörbar gestört.

Viele Grüße
Kunde
############ XXXXX ###########

Jetzt wüsste ich gerne wie es weiter geht.
16 Euro habe ich ja gezahlt.

Mit freundlichen Grüßen
Kunde

Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Peter,

entschuldigen Sie bitte die Verzögerung und verspätete Antwort. Ich habe noch auf eine Rückmeldung eines befreundeten Mac-Users gewartet, der mir folgendes empfohlen hat:

Mit iPhoto ist Ihr Vorhaben schlecht umsetzbar, da Sie in iPhoto keine Tonspur haben, die Sie entsprechend der Laufzeit anpassen können. In iPhoto selbst gibt es leider keine Möglicheit die Musik innerhalb einer Diashow bei Bildern ein- und bei Videosequenzen auszuschalten.

Haben Sie schon mal daran gedacht Ihr Vorhaben mit iMovie umzusetzen? Dort haben Sie eine Tonspur und die damit verbundenen Funktionalitäten zur Verfügung.

MfG
41010.8601765394

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer