So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich kann derzeit keinen neuen Ordner benennen, oder löschen

Kundenfrage

Ich kann derzeit keinen neuen Ordner benennen, oder löschen . Fehlermeldung sagt: Ordner entweder voll oder schreibgeschützt. Ordner Eigene Dateien nahezu voll, doch ich kann nichts löschen oder anders speichern.(Microsoft windows xp, professional)
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

mal geschaut wie viel Platz auf Laufwerk C: noch frei ist? Das wäre das erste. Das zweite was Sie tun müssen ist: PC neu starten > sofort F8 drücken (falls ein Bootmenü kommt sofort ESC und erneut F8) dann "abgesicherter Modus mit Netzwerk" > als Administrator anmelden und folgendes machen:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Sobald dieser startet: Testphase ablehnen > Quickscan > am Ende Ergebnisse anzeigen > Entfernen. Falls neu gestartet werden muss, dies bitte machen und wie o.a. erneut in den o.a. Modus mit Netzwerk.

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities
- alles, was Uniblue enthält
- alle möglichen Toolbars
- RegistryBooster
- alle Google Programme, sofern nicht benötigt
- RegScan

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Ferner überprüfen Sie mal das Dateisystem:

http://www.chip.de/downloads/CheckDrive-2012_35452601.html

Das wird eine Weile dauern. Am Ende PC erneut neu starten und dann versuchen Sie den Vorgang erneut. Sie können im abgesicherten Modus möglicherweise Dateien/Ordner löschen. Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und erwarten Sie auch meine weitere Antwort.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke, ich mache mich an die Arbeit, hoffentlich schaffe, ich das. wie kann ich sie wieder erreichen, da ich ja den computer runterfahren muss?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

einfach so wie Sie es grad gemacht haben Sie erhalten eine Mail und dann klicken Sie dort auf "Antwort ansehen" und können mir wieder antworten. Ich bin mal gepsannt, viel kanns eigentlich nicht sein.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bei F8 tut sich nichts
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Muss laufen PC neu starten sofort F8 drücken. Ansonsten führen SIe alle Schritte im normalen Modus aus. Das F8 nicht funktioniert halte ich aber für absolut unmöglich. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
F8 hat jetzt doch doch funktioniert, neu gestartet. Problem noch vorhanden. Scanner - Meldung: Monster hat die Seite gefressen - Suchfunktion, was soll ich suchen?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
der Scanner läuft wunderbar, Sie müssen nur hier drauf klicken:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Bitte klicken Sie nur die Links an, auf keinen Fall kopieren!

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
OK bis gelich bin mal gespannt notfalls machen wir das per Fernwartung, wenn Siue wollen. Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tja, weil die Datei von einem anderen Prozess verwendet wird. warum wollen Sie das auch umbenennen? Was ist das überhaupt für eine Datei? Beenden Sie mal alles und versuchen es noch mal. Progamme wie ITunes, TuneUp, RegBooster usw. tragen zu solche Effekten bei ebenso alle andren Programme, die im Hintergrund laufen. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich weiß leider nicht, in welchem Prozess diese Datei verwendet werden sollte.Ich wollte auch nicht umbenennen. Dies passierte bei Anlegen einer neuen Datei und benennen?Ich fürchte, ich muss meinen PC irgendwohin tragen.?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, nun mal langsam schauen Sie doch erst mal, wie viel Speicher da belegt ist und führen Sie bitte ALLE Schritte aus, die ich Ihnen genannt habe das ginge auch ohne abgesicherten Modus. Entweder ist da zu wenig Platz frei oder das Dateisystem ist kaputtt daher bitte alle meine Vorschläge durchführen und alles, was nicht nötig ist mit dem Revo Uninstaller entfernen. Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Günter, alle vorgeschlagenen Maßnahmen waren nicht durchführbar, wie beschrieben. Leider muß mein PC neu aufgesetzt werden.
Trotzden danke für ihre Vorschläge.
MfG
Christine
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist schade das es nicht geklappt hat. In Ordnung dann weiß ich Bescheid und bin natürlich gern weiter für Sie da.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer