So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an BigDaddyXD.
BigDaddyXD
BigDaddyXD, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1672
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
65503138
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
BigDaddyXD ist jetzt online.

Habe ein EPC 7Netbook. Das hat auch hin gehauen. Heute habe

Kundenfrage

Habe ein EPC 7`Netbook. Das hat auch hin gehauen. Heute habe ich es hoch gefahren und nach einer Weile hat er von sellbst sich wieder runter gefahren.Seit dem kann ich es nicht mehr anmachen.
Das Gerät war nicht im Internet und läuft über Stromkabel.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leuchtet die Ladeleuchte wenn das Stromkabel angesteckt und der Akku eingebaut ist?

Versuchen Sie einmal folgendes:
- Bauen Sie den Akku aus
- Ziehen Sie das Ladekabel ab
- Nun halten sie den Knopf zum einschalten etwa 30 Sekunden lang gedrückt
- Stecken sie den Akku wieder ein
- Stecken sie das Ladekabel ein
- Versuchen Sie erneut das Gerät zu starten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es hat sich nicht verändert ! Er fährt sich nicht hoch geht erst gar nicht an! Habe zwei mal das Akku kontrolliert ob es richtig angeschlossen ist und über Netzteil geht auch nichts.
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann hat das Notebook einen Hardwaredefekt.
Dann hilft nur noch das Einsenden an den Hersteller zur Reparatur.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und das bekommt man nicht anders hin?
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie ein geschickter Hardwarebastler sind könnten Sie das Gerät
einmal aufmachen und prüfen wo der Fehler liegt. Aber bei einem
Hardwaredefekt würde ich immer eine Reparatur beim Hersteller vorziehen.
Bei einem Notebook/Netbook lässt sich an der Hardware auch manuell
ohnehin nicht viel machen oder tauschen...
Einzige Ausnahme wäre natürlich wenn das Gerät schon ein entsprechendes Alter hat und sich eine Reperatur vom Kostenfaktor her nichtmehr rechnet.
Dann ist es eventuell ratsamer auf ein neues Gerät umzusteigen und die Festplatte aus dem alten Gerät heraus zu bauen um die Daten zu übernehmen.
Wenn ein Gerät noch Garantie hat sollte man es ohnehin IMMER gleich an den Hersteller senden, wenn es sich um ein HArdwareproblem handelt.
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo nochmal. Hat sich das Problem inzwischen geklärt oder kann ich Ihnen noch helfen? Wenn ich Ihnen schon geholfen habe wäre ich dankbar wenn sie meine Antwort annehmen und mir eine Bewertung vergeben könnten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer