So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe auf meinem Acer Travel Mate 5510 (Seriennummer LXT

Kundenfrage

Ich habe auf meinem Acer Travel Mate 5510
(Seriennummer LXT JR OXO(NNN) NNN-NNNND 641601) das Betriebssystem von der Sicherungs CD installiert. Seitdem ist das Empowering System nicht mehr vorhanden. Wie kann ich es wieder installieren?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das sollten Sie einmal direkt bei Acer finden:

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

dort unter Anwendungen wird es aufgeführt. Teilen Sie mir doch mit, ob das geklappt hat und lesen Sie auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
habe alles nach anleitung von ihnen gemacht, auch den fehlenden Launch manager installiert habe nun drei symbole; empowering ein ordner etf acer 2.5.3005 und launch manager
Meldung: acer check funktioniert nicht mehr, und eine windows meldung:Problemsignatur:
Problemereignisname: CLR20r3
Problemsignatur 01: wmiacercheck.exe
Problemsignatur 02: 1.0.2580.18834
Problemsignatur 03: 45b6c424
Problemsignatur 04: mscorlib
Problemsignatur 05: 2.0.0.0
Problemsignatur 06: 4e154d90
Problemsignatur 07: 23ac
Problemsignatur 08: 1b
Problemsignatur 09: System.IO.FileNotFoundException
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

und nun?