So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe in der Registry

Kundenfrage

Hallo, ich habe folgendes Problem.
Ich habe in der Registry ein Änderung vorgenommen.
"HKEY_LOCAL_Machine\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System"
doppelt Klick auf "dontdisplaylastusername" den Wert von 0 auf 1 gesetzt
Hintergrund war: Anwender verbergen - Info stammt aus COM-Magazin
Jetzt lässt mich der Computer nicht mehr einloggen, weil er einen Benutzernamen anfragt - den ich nicht weiß
Ich habe alle Varianten nach dem Starten im Save-Modus (F8-Taste) ausprobiert.
Wie komme ich in die Registrierung, um den Ursprungswert 0 wieder einzusetzen ??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

probieren Sie bitte mal als Namen Administrator. Je nachdem ob Sie Passwörter vergeben haben oder nicht versuchen Sie sich als Administrator mit bzw. ohne Kennwort einzuloggen. Dies sollte so funktionieren.

Wenn Sie im System eingeloogt sind schauen Sie in den Ordner c:\Dokumente und Einstelungen\ . Die Ordner die darunter angezeigt werden sind auch zeitgleich der Benutzername. Z.B. wenn Ihr Benutzername MaxMustermann wäre würde es einen Ordern c:\Dokumente und einstellungen\MaxMustermann geben.

Berichten Sie bitte ob dies erfolgreich war.
Pucky80 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Hallo Pucky80,

leider akzeptiert der Computer das nicht.

Ich erhalte die Logon Message:

the system could not log you on. Make sure your User name and domain are correct, then type your password XXXXX letters in passwords must be typed using the correct case.

 

Gibt es einen Weg den Computer auf einem Basislevel zu starten und dann auf die Registry zuzugreifen

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nicht direkt. Aber es gibt Notfall CD´s, welche dafür gedacht sind Passwörter von Nutzern abzuändern. Damit können Sie sich auch einen neuen Benutzer anlegen um wieder Zugriff auf die Registry zu erlangen, bzw. mit solchen können Sie auf Laufwerk C zugreifen und den Inhalt des Ordners Dokumente und Einstellungen einsehen. Dieses sollte Ihnen ja ausreichen um an den Benutzernamen zu gelangen.

So eine CD erhalten Sie z.B. hier:
http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Pucky 80,

 

ich warte jetzt seit ca.30 Minuten auf eine weitere Antwort von Ihnen.

 

Hier bei mir ist es 23.20 Uhr und da ich morgen früh um 6 Uhr raus muss würde

ich gern irgendwann mein Bett sehen.

Wäre schön,wenn Sie mir in den nächsten Minuten sagen, ob es einen anderen Weg gibt.

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Ihrer Beurteilung nach entnehme ich, dass Sie meine Antwort gelesen haben :) WEnn Sie Probleme haben melden Sie sich einfach.