So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an pregh.
pregh
pregh, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 42
Erfahrung:  4 Jahre Berufserfahrung, davon 2 als leitender Softwareentwickler.
64861198
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
pregh ist jetzt online.

Hallo, mein Name ist Josef Schmid. Ich habe ein IBM Lenovo

Kundenfrage

Hallo, mein Name ist Josef Schmid. Ich habe ein IBM Lenovo Thinkpad t43. Laut Beschreibung sollte eine WLAN-Karte eingebaut sein. Leider kann ich diese nicht aktivieren. Können Sie mir helfen?
Danke
Josef Schmid
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  pregh hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, :)

drücken Sie bitte einmal die Funktionstaste Fn und F5 gleichzeitig. Alternativ können Sie unten in der Taskleiste auch den Lenovo Connection Manager starten - dieser sollte relativ weit rechts verfügbar sein, knapp neben der Uhrzeit und den Programmicons.

Beste Grüße!
PS: Eventuell benötigen Sie dazu Administratoren-Rechte um das WLAN zu aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Sie diese haben.

Beste Grüße!
pregh und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider hat das nichts gebracht. Vielleicht noch eine Information: Damit ich eine Verbindung zum Internet bekommen kann habe ich einen WLAN-Stick installiert. Wenn ich Thinkvantage Access Connection starte bekomme ich die Meldung, dass das Ethernet Kabel nicht angeschlossen ist. Wie kann ich feststellen, ob überhaupt eine WLAN-Karte eingebaut ist? Laut Beschreibung müsste das sein, aber ich habe das Gerät gebraucht übernommen und weiss nicht, was meine Vorbesitzer damit gemacht haben.
Experte:  pregh hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, :)

also Ihr T43 sollte auf jeden Fall ein eingebautes WLAN-Modul haben, das haben heutzutage eigentlich alle Notebooks/Laptops.

Was sagt denn der Gerätemanager in der Systemsteuerung dazu? Ist vielleicht dort etwas deaktiviert? Dort sollten Sie auch sehen, ob eine WLAN-Karte eingebaut ist.

Was für ein Betriebsystem haben Sie denn installiert?

Beste Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Betriebssystem: Windows XP, SP3

Gerätemanager: Intel pro wireless 2200BG Network Connection mit einem gelben Fragezeichen.

 

Experte:  pregh hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

zeigt er irgendwelche Fehlerinformationen an, wenn Sie auf den Intel Wireless-Eintrag klicken bzw. den dazu gehörigen Dialog öffnen?

Beste Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zuerst muss ich etwas korrigieren: Es ist ein gelbes Rufzeichen, nicht ein Fragezeichen.
Wenn ich draufklicke kommt die Fehlermeldung
Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

Experte:  pregh hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssten danach einen Karteireiter "Treiber" haben, können Sie dort eine Treiberaktualisierung anstoßen? Code 10 bedeutet, dass Windows nicht genügend Informationen erhält um genau sagen zu können, wo das Problem liegt.

Am häufigsten sind hier fehlerhafte Treiber der Grund. Als Alternative zum Windows Treiber Update können Sie auch die Treiber von der Herstellerseite laden.

Hier gibt es den Treiber über den Hersteller (leider nur auf Englisch):

http://support.lenovo.com/en_US/downloads/detail.page?DocID=DS013675

Beste Grüße!