So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo, mein Computer stürzt ständig ab. Angefangen hat es

Kundenfrage

Hallo,
mein Computer stürzt ständig ab. Angefangen hat es auf einer Internetseite, schwarzer Bildschirm und eine etwas größere Mausabbildung. Danach kam der blaue Bildschirm mit: Stop:0x000000D1, ( 0X005 C006D, 0X00000002, 0x00000000, 0x8EACAE5E)
NETw5v32.sys
Adress 8EA06000, Dateastamp 49219062
Wer weiß Rat? Wer kann helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Fehler wird auf jeden Fall durch den Intel WLAN Treiber hervorgerufen. Sie sollten zunächst also mal den Treiber für ihr WLAN neu installieren. Diesen bekommen sie auf der Homepage des Rechnerherstellers, meist unter Support und Downloads.
Sollte die Neuinstallation des Treibers keine Abhilfe schaffen, dann kann auch ei Hardwaredefekt an der WLAN Karte vorliegen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also zum neu instalieren komme ich überhaupt nicht. Ich fahre das Laptop hoch und nach kurzer Zeit steigt die Maus und die komplette Tastatur aus-nichts geht mehr. Ich muß das Laptop praktisch kalt runterfahren. Und nu? Werkstatt?

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Falls sie noch Garantie auf dem Gerät haben sollten sie diese auf jeden Fall in Anspruch nehmen. Bei vielen Notebooks kann die WLAN Karte einzeln ausgetauscht werden. Bei diesen Geräten würde sich die Reparatur auf jeden Fall lohnen. sollte es sich bei ihrem Gerät um eine On board WLAN Karte handeln, dann iist es allerdings fraglich ob die Reparatur lohnend ist weil dann das komplette Mainboard ausgetauscht werden müsste.
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

wollte mich noch einmal melden. Ich bin heute mit Freundeshilfe auf der Suche nach der Ursache der PC-Abstürze auf den Grund gegangen. Die Fehlermeldungen die ich Ihnen von der Bluescreen übermittelt habe waren wohl nicht wirklich hilfreich. Die eigentliche Ursache des Problems war nämlich ein zugestaubter Lüfter, der einen Überhitzungsschutz ausgelöst hat. Denn nach erfolgter Reinigung läuft der "Kasten" nämlich wieder einwandfrei.

Wollte ich Ihnen nur mitteilen. Nicht falsch verstehen, Sie können ja schließlich nur nach meinen Angaben urteilen.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Merschhemke

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Rückmeldung.