So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5992
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Unser Drucker hp psc 2175 all-in-one reagiert nicht auf den

Kundenfrage

Unser Drucker hp psc 2175 all-in-one reagiert nicht auf den Druckbefehl
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Steht der Drucker evtl auf offline?

Systemsteuerung > Drucker > drucker auswählen > rechte Maustaste > Drucker offline schalten deaktivieren.

Ansonsten prüfen ob der Drucker denn an sich funktioniert (also eine Kopie am Gerät funktioniert)
und ob am Display des Druckers eine Fehlermeldung angezeigt wird.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die Kopierfunktion ist in Ordnung

Fehlermeldung wird am Drucker nicht angezeigt und er ist auch nicht "offline"

Die Ansicht Dokumente in der Warteschleife zeigt unter Status: Fehler-wird gedruckt

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie den USB Anschluss bereits gewechselt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Den USB Anschluss zum PC habe ich geändert -ohne Wirkung.Den Anschlussstecker am _Drucker kann ich nicht ändern ohne das Kabel insgesamt zu wechseln.Dies ist wenn nötig erst Montag möglich.

Ich habe noch Versuchsweise andere Ausdrucke versucht (1 Word-Ausdruck und noch einmal Ihre Antwort). Bei diesen Dokumenten ist die Statusspalte leer.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Zach

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Zach,

Ich könnte mir das per Fernwartung auf Ihrem PC/Laptop angucken.

Dazu nutze ich die für Sie kostenlose Lösung über die Software Teamviewer
und wenn Sie einverstanden sind, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Öffnen Sie www.teamviewer.com
2. Direkt auf der Startseite auf "Kostenlose Vollversion starten" klicken
3. Starten Sie nach dem erfolgreichen Download die Datei und Installieren die Software
4. Starten Sie Teamviewer und teilen Sie mir die angezeigte ID Nummer und das Kennwort mit

WICHTIG: Teilen Sie die Teamviewer ID und das Kennwort in Blöcke auf,
weil JustAnswer aus Datenschutzgründen diese sonst unleserlich verändert.

Beispiel ID: 12 34 56 78 90 und Kennwort: 12 34

Ich schalte mich dann umgehend auf Ihren Rechner. Sie können während
der Fernwartung die ganze Zeit sehen was ich mache und durch einfaches
schließen des Programms die Sitzung wenn gewünscht beenden.

________________________________________________________

Mit mehr als 100 Millionen Anwendern in zahlreichen Ländern ist TeamViewer
eine beliebtesten Lösungen für die Fernwartung Anwender und Kunden schätzen
die einfache Anwendung, die hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit von TeamViewer.

Teamviewer wird auch von Banken und Versicherungen verwendet:
http://www.teamviewer.com/de/company/references.aspx
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Broch,

ID 46 95 15 75 7

Kennwort 64 89

Mit freundlichen Grüßen

Peter Zach

 

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Jetzt geht es nicht mehr. Sorry aber der Vorschlag es per Fernwartung zu machen kam von mir um 16:10

Morgen abend 20:00 bis 22:00 nach vorheriger Zeitabsprache ist das wieder machbar.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Broch,

ich bedauere die verzögerte Antwort.

Morgen ab 20:00-22:00 Uhr ist OK

Lg

Peter Zach

 

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann machen wir doch 21:00 fest!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Einverstanden

Lg

Peter Zach

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
gut sodann bis morgen um 21:00
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Broch,

ich bin bereit

lg

Peter Zach

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Broch,

es sieht aus als ob es heute nichts mehr wird mit der Weiterbearbeitung meines Problems.

Machen Sie doch bitte einen neuen Vorschlag vorzugsweise in den Abendstunden .

Es ist jetzt 21:37 . Ich melde mich in den nächsten 5 Minuten für heute ab.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Zach

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo Hr Zach,

ich gebe ihr frage wieder für alle kollegen frei. zeitlich schaffe ich das aktuell nicht mit der fernwartung.

MfG

Marc Broch
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Hr. Broch,

wenn es nicht anders geht Ok. Muß ich etwas tun oder meldet sich der neue Kollege/Kollegin bei mir.

MFG

Peter Zach

Experte:  n3xus.eu hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Drucker werden in der Regel von Windows automatisch erkannt. Dieses führ aber oft zu Problemen, da diese nicht optimal sind. Optimal sind die, die vom Hersteller mitgeliefert werden. Meine Frage. Haben Sie die Treiber CD vom Hersteller installiert?
Wenn nein bitte folgendes tun.
- Drucker aus System rausschmeißen
- Drucker jedoch angesteckt lasen
- Treiber von CD installieren.


Viel Glück
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

unser Drucker ist bereits länger als 2Jahre in Betrieb.Wir haben zwar CDs ,aber ich bin mir ziemlich sicher ,daß wir beim Umstieg auf einen neuen PC unter Windows 7 die Software für den Drucker aus dem Internet geladen haben.

Dies umso mehr da auf den CDs Windows 7 nicht vermerkt ist.

 

MFG

Peter Zach

Experte:  n3xus.eu hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo wie bereits erwähnt erkennt winsows 7 viele Geräte insbesondere von namenhaften Firmen wie zB HP selbst. Diese Sind aber oft unzureichend. Bitte laden sie die Aktuellen TReiber von der HP seite direkt runter und installieren diese.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Durchgeführt,alle Treiber auf dem neuesten Stand installiert.

leider ohne Erfolg bezüglich Ausdruckbarkeit. Alle versuchten Drucke stehen in der Warteschlange.

MFG

Peter Zach

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

Klicken Sie bitte auf Start--Systemsteuerung-- Verwaltung-- Dienste doppelt anklicken--Unter Druckwarteschlange sollte auf Automatisch gestellt sein

graphic

 

falls dies nicht der Fall ist klicken Sie die Druckerwarteschlange mit der Maustaste Doppelt an und es öffnet sich ein neues Fenster. Dort stellen Sie auf Automatisch um wie im Bild unten

graphic

und klicken auf Übernehmen.

 

Sonst gehen Sie nochmals unter Start--Systemsteuerung --- Drucker --- Rechtsklicken auf ihren Drucker und es darf kein häckchen vor "Drucker offline verwenden" stehen.

 

Andere Variante;

 

Beim Drucker das USB Kabel entfernen im eingeschalteten Zustand und ca. 30sec. bis 1 Minute warten und danach wieder verbinden mit dem USB Stecker, löst auch die Probleme.

 

Mfg

autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5992
Erfahrung: Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

ich gebe auf das Problem zu lösen und besorge einen neuen Drucker.

Der Fairniss halber akzeptiere ich damit die Bemühungen bisher nicht ohne Honorar bleiben.

MFG

Peter Zach

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank!

 

Wen Sie den neuen Drucker haben, ist es unbedingt wichtig das alle Treiber vom alten Gerät entfernt werden bevor Sie den neuen Drucker inkl. Software Installieren und in Betrieb setzen.

 

Mfg

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer