So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Guten Tag Ich habe Makros in einer EXCEL2003-Datei kopiert

Kundenfrage

Guten Tag

Ich habe Makros in einer EXCEL2003-Datei kopiert und die Datei danach gespeichert. So waren die Makros in ein und der selben Datei doppelt vorhanden. Nach dem Schließbefehl kam ein Hinweis zu einem Kompilierungsfehler, und Excel konnte nicht mehr ordnungsgemäß geschlossen werden. Nach dem Neustart von Excel lässt sich die Datei zwar öffnen, der Mausklick auf eine Zelle oder z.B. auf "Extas" bewirkt jedoch, dass hinter dem Dateinamen der Zusatz (keine Rückmeldung) erscheint.

Die von Excel reparierte Datei enhält zwar noch den geamten Text auf ca. 50 Tabellen, aber alle Makros (ca. 50) und die zugehörigen Befehlstasten existieren nicht mehr, Formatierungen sind geändert und Elemente aus einem Excel-Zeichenprogramm sind verschwunden.

Wie kann man die Rückmeldung in der nicht reparierten Datei wieder aktivieren?

Ihre Hilfe würde mir ca. zwei Tage mühsame Neuarbeit ersparen.

Mit Dank und freundlichem Gruß

Dr.-Ing. G. Ehrhardt
Nerscheider Weg 36
52076 Aachen
Tel.NNN-NN-NNNN
E-Mail: [email protected] de
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Mit etwas Glück und natürlich abhängig von den Einstellungen hat Excel eine identische temproräre Datei zu Ihrer ursprünglichen Version angelegt.

Diese liegt unter Win XP normalerweise im gleichen Verzeichnis, wird aber nur angezeigt, wenn die Ansicht für verborgene Dateien im Datei-Explorer aktiviert wurde.


Auch die Temp-Verzeichnisse in C:/Windows kommen als Speicherort in Frage.

Sollten Sie ein neueres Windows verwenden, bitte die Version noch durchgeben.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

08.03.2012

 

Guten Tag!

Danke für Ihre Antwort. Die hat mir leider nicht geholfen.

 

Eine Kopie als evtl. verborgene temporäre Datei im gleichen Verzeichnis habe ich bislang noch nicht zur Anzeige gebracht, weil ich Windows 7 benutze. Da ist der Datei-Explorer anders als bei Windows XP.

 

In den temporären Dateien von C:/Windows habe ich keine Kopie der Excel-Datei gefunden.

 

Mit freundlichem Gruß

Ehrhardt

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

wie geht es weiter?

 

Mit freundlichem Gruß

Ehrhardt

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vielen Dank für die Rückmeldung.

Unter Windows 7 befinden sich temporäre Dateien in entsprechenden Ordnern unter Ihrem Benutzernamen.
Aber auch hier muss zuerst die Ansicht verborgener Dateine aktiviert werden.


und dann


Nun navigieren Sie in Ihrem eigenen Benutzerordner zu:

C:\Users\"Ihr Benutzername"\AppData\Local\Temp
bzw.
auch mal: C:\Users\"Ihr Benutzername"\AppData\Roaming\Microsoft\Office\Recent

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag!

 

Danke für Ihre Nachricht. Wir haben kein Glück: Excel hat keine identische Datei der Ursprungsversion als verborgene Datei erzeugt.

 

Was können Sie mir jetzt raten?

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User Ehrhardt,

wenn sich keine temporäre Version der Ursprungsdatei mehr finden läßt, sieht es leider schlecht aus.

Wir müssen dann leider davon ausgehen, dass die Ursprungsdatei überschrieben wurde.

In solchen Fällen gäbe es nur mit einem Backup eine Chance der Wiederherstellung.

Sorry, dass ich keine besseren Nachrichten oder Empfehlungen für Sie habe.

MFG