So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Werte Mitarbeiter/-innen in der MS-Hotline Ich habe im Dez.

Kundenfrage

Werte Mitarbeiter/-innen in der MS-Hotline

Ich habe im Dez. 2007 das MS Office Professional 2007 gekauft

mit dem product key

RR27V-BJ2FV-28FBD-KG27B-6HKWD

und Ende Jan. 2008 installiert.

Nach 4 Jahren ist es leider "verschwunden" und ich kann meine
Dokumente weder aufrufen noch bearbeiten.

Beim Versuch der Wiederinstallation mit der CD
Office Installationsdatenträger für Microsoft Office Ready PC

kommt die Fehlermeldung:





Bitte schalten Sie meine Lizenz wieder frei

und benachrichtigen Sie mich, damit ich einen

neuen Installationsversuch machen kann.

Danke XXXXX XXXXX freundlichen Grüßen

Max H. Schörner
Tel.-Nr.(NNN) NNN-NNNN
Email:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

es ist uns nicht möglich Produktschlüssel freizuschalten, dies kann nur durch Microsoft selbst erfolgen. Sie haben ja bereits einen Produktschlüssel. Wenn Sie also Office 2007 installieren werden Sie aufgefordert diesene einzugeben der Key sollte angenommen werden später können SIe Office 2007 normalerweise auch aktivieren.

Wenn eines daovn nicht klappt, muss eine Fehlermeldung erscheinen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Unverändert, MS-Office läßt sich nicht installieren:
Fehler 25004,config.xml not specifed,
a valid config.xml file mist be authored when
deploying '(null)'

Wenn ich ein MS-dokument aufrufen will erscheint:

Die Funktionskennung ist nicht registriert

Was ist zu tun?

[email protected]
Tel. 089-8345566
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also Sie müssen erst einmal folgendes machen: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities 2012, 2011, 2010, 2009
- alles, was Uniblue enthält
- alle Ashampo "Programme"
- alle möglichen Arten von Toolbars
- RegistryBooster
- alle Google Programme, sofern nicht benötigt
- RegScan
- DLL Fixer
- Driverscan

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen.

Office 2007 müssen Sie jedoch separat deinstallieren und zwar nach folgender Anleitung:

http://office-blog.net/post/Office-2007-vollstaendig-entfernen-und-erneut-installieren.aspx


Alternative: Keine. Sie müssen exakt wie dort aufgeführt vorgehen. Klappt ein Step nicht, ignorieren und mit dem nächsten fortfahren. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f


Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Am Ende Office 2007 vollständig neu installieren idealerweise Benutezr definiert und einen anderen Zielordner für die Installation wählen auf keinen Fall den Standardordner verwenden! Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie was erreichen können? Über eine Rückmeldung wäre ich dankbar und bitte lesen Sie auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Günter,

Ich habe bin nach Ihren Empfehlungen vorgegangen,

Vielen Dank und habe frustriert gestern abend
aufgehört und meine EXCEL-Berechnung heute beim
Nachbarn fertiggestellt und ausgedruckt.

Works 9 mit der nach ungeöffneten diskette vom
Kauf liess sich auch nicht installieren.

Offenbar hilft nur Datensicherung und den
Rechner ganz neu zu Installieren, wie Sie
ja am Schluss geschrieben hatten.
Die Empfehlung hatte ich auch vorher.

War mir das jetzt 20 € wert?
Eigentlich nicht, was meinen Sie?
Im Maschinenbau gilt
keine Erfolg, keine Bezahlung
z.B. beim Ingangsetzen eines Fahrzeugs

Vielen Dank trotzdem,

Max Schörner
Dipl.-Ing. Maschinenbau

vorschlag: Ich melde mich nochmal nach
der Neuaufsetzung des systems,
das wird ein paar tage dauern
MSr





Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ok dann weiß ich Bescheid beachten Sie, das Works überhaupt nicht mehr unterstützt wird daher ist Office die erste Wahl. Es gibt aber noch eine Microsoft Works 2008er Version die mit Windows 7 halbwegs kompatibel ist. Gruss Günter