So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, habe eine Maxtor OneTouch 4 auf meinem Win7 64bit System

Kundenfrage

Hallo, habe eine Maxtor OneTouch 4 auf meinem Win7 64bit System installiert. Anfangs lief Sie und ich konnte auch darauf sichern. Jetzt kommt die Meldung "Festplatte muss erst formatiert werden" bzw Dateisystem fehlerhaft, Daten kölnnen nicht gelesen werden:
Modellnummer: STM305004OTA3E1-RK
Seriennummer: 2HA1MFLM

Bitte um Unterstützung
Hans Jürgen Tkocz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

klingt leider so, als wäre die Platte komplett defekt lassen Sie mal das folgende Programm laufen und wählen Sie im Menü Festplatte die Maxtor aus:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Was zeigt Crystaldiskinfo an "Gut" oder "Vorsicht"?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Günther,
Crystaldiskinfo zeigt "gut". Bei jedem neuen Systemstart kommt für das USB-Laufwerk der Hinweis "Sie müssen Ihre Festplatte formatieren".
Schön Sie wieder hier zu treffen,
Gruss HansFB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, dann ist das Dateisystem zerstört d.h. die Daten werden wohl oder übel weg sein. Ich hoffe inständig, das Sie eine Kopie davon haben, denn wenn Windows diese Meldung anzeigt, ist das Dateiystem entweder defekt und damit unbrauchbar d.h. Fehler können möglicherweise nicht mehr korrigiert werden oder das Dateisystem ist eines, welches Windows nicht kennt z.B. HFS von Mac OS X oder ext3 von Linux.

Versuchen Sie mal folgendes: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

x: (mit dem Laufwerksbuchstaben Ihrer ext. Festplatte austauschen)

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Windows fragt, ob die Datenträgersperrung aufgehoben werden soll dies mit Ja beantworten und durchlaufen lassen. Klappt das ganz und gar nicht, versuchen Sie es mit dem folgenden Programm:

http://www.chip.de/downloads/CheckDrive-2012_35452601.html

klappt selbst das nicht, muss die Festplatte leider formatiert werden. Der Fehler kann durch einen Stormausfall oder versehentliches entfernen aufgetreten sein. ich bin jetzt jedoch in einer Notfall Fernwartung, bleieb aber online kann aber erst später antworten.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ich bin wieder da hat die Prüfung irgend etwas ergeben? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,
chkdsk ging nicht, da ja kam die Fehlermeldung "Dateisystem beschädigt". Jetzt läuft die Datenträgerüberprüfung und das dauert ewig. Melde mich morgen wieder.
Danke XXXXX XXXXX
HansFB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ok dann sind meine Befürchtungen wohl wahr geworden ich denke, das Ihre Chancen eher schlecht stehen aber lassen Sie es mal durchlaufen und melden Sie sich wieder. Hinweis: ich bin jetzt noch bis 20 h hier ansonsten morgen ab 10 h bin ich wieder da und stehe für Sie entsprechend zur Verfügung.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also Ihre Festplatte wird rein physikalisch in Ordnung sein, nur das Dateisystem ist zu stark beschädigt falls eine Reparatur halbwegs erfolgreich war, kann man hiermit versuchen Daten zu retten:

http://www.chip.de/downloads/FreeUndelete_27267354.html

Eine Garantie kann ich Ihnen verständlicherweise nicht geben ich bin aber weiter für Sie da! Ich denke, das Sie Glück im Unglück haben.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;} > Keine Antwort bzw. nicht lesbare Anfrage -. Können SIe jetzt überhaupt auf Ihre Festplatte zugreifen? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,

die Datenträgerüberprüfung dauerte zwar ewig, hats aber wieder gerichtet.
Der Windows Explorer zeigt die letzte Datensicherung vom 24.1.2012 auf dem Datenträger, also gehe ich davon aus, dass alles ok ist.
Danke für Ihre Unterstützung.
Gruss
Hans
FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, super! Ach, jetzt weiß ich auch was das da war:

FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}

kommt von einem AddOn kein Grund zur Sorge :-) für Ihre Akzeptierung danke ich Ihnen sehr und bin gern weiter für Sie da!

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer