So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6089
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, ich habe mir für mein 32bit Computer (alt XP) nun

Kundenfrage

Hallo,

ich habe mir für mein 32bit Computer (alt XP) nun win 7 und Office Home zugelegt. Wärend sich das Betriebssystem problemlos installieren ließ, verweigert sich Office Home mit der Meldung:

Office.de-de\ ShellUI.MST kann von setup nicht gefunden werden.

Was mache ich falsch?

Danke XXXXX XXXXX Aufwand

J.Krug
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Zunächst eine Frage?

Wie wurde Windows 7 installiert (Upgrade bzw. benutzerdefiniert) und wurden bereits alle Windows Update durchgeführt?

 

Danke für ihr Feedback

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Windows7 wurde vollständig und neu mit Service Pack1 installiert. Alle Updates wurden durchgeführt.

mfg J.Krug
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nun entweder ist die DVD von MS Office Home und Student beschädigt bzw. ist irgendein anderes Programm bereits installiert im zusammenhang mit MS Office?

 

Welche Version von MS Office Home verwenden Sie überhaupt?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe die Version Home und Business per download installiert. Die back up-CD meldet die selben Fehler.

mfg J.Krug
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Problem ist das wen man eine MS Office Version aus dem Net zieht, das gerade hier Probleme entstehen (probleme bereits beim herunterladen, nicht alle Daten werden mitgegeben). Das einzige was Sie persöhnlich machen können ist, zunächst die komplette Version die derzeit bereits installiert ist zu Löschen, die heruntergeladene Datei auf einer DVD brennen aber als ISO Datei. Am besten brennen Sie diese mit dem CDBurnerXP .

Aber zunächst entfernen Sie die gesamte Software von MS Office Home und Business, am besten mit Revoununstaller (Freeware und sucht auch in der Registry nach Dateien).

Beim löschen der MS Office H. B. klicken Sie auf den Punkt 4 (Erweitert), somit wird gewährleistet das auch wirklich alles entfernt wird.

 

Mfg

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
ich bin gerade von einer Reise zurück gekommen und werde Ihren Tipp ausprobieren. Ich habe aber Bedenken, da ich zuvor Win7 neu installiert habe. Ich melde mich kurzfristig.

mfg J. Krug
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Okay!

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe Ihren Tipp nun ausprobiert. Revo uninstaller erkennt keine Office Installation. Aber ich habe im Mso Cache noch alte Schlüssel gefunden, die ich aber nicht löschen kann (keine Berechtigung).

Gruß J.Krug
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

so wie es aussieht kann ich jetzt zumindest den Fehler eingrenzen.

 

Nach dem Sie Windows 7 installiert hatten, machten Sie auch eine Bios-Aktualisierung für das Mainboard ihres Computer. Den es kann durchaus sein das noch alte Treiber installiert sind die für Windows XP gedacht sind aber nicht für Windows 7/MS Office 2010, da diese Software ja neuer ist.

 

Sie müssen eventuell auf die Webseite des Computer Herstellers gehen und nach ihrem Computer suchen und nach aktualisierte Treiber sehen und diese herunterladen.

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Moin, moin,

ich habe die Treiber meines Lenovo Think Centre A57, Modell 97027 VG, mit dem Lenovo Think Vantage System prüfen lassen. Dabei hat es nur ein Update für den Netzadapter gegeben. Es gibt aber bei Lenovo mehrere BIOS-Updates. Da traue ich mich aber nicht ran, da es zuviele Varianten gibt. Mich wundert, dass ich alle anderen Programme problemlos installieren kann.

Gruß J.Krug
bei Bedarf: (04101) 63433
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

Das wundert mich auch.

 

Dann bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, von der MS Office 2010 download Datei ein ISO zu erstellen, am besten mit CDBurnerXP .

 

Danach Windows 7 nochmals installieren, diesmal aber eine benutzerdefinierte Installation mit der eingelegten DVD aber zunächst die Festplatte formatieren.

Hier gibt es eine sehr gute Anleitung;

http://www.wintotal.de/artikel/artikel-2009/5742.html

 

Nach der Installation von Windows 7 zunächst alle Update durchführen, wird einige Stunden dauern, sowie alle Treiber für die Hardware installieren- Erst wen alles abgeschlossen ist die ISO DVD einlegen und die Installation automatisiert durchführen bzw. mit Rechtsklick auf setup.exe und wählen als "Adminstrator ausführen" .

 

Bios Update ist zudem immer eine Gratwanderung und sollte nur im äussersten Notfall durchgeführt werden.

 

Mfg