So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

PDF aus Word2007 (XP) und Excel Probleme bereiten einige

Kundenfrage

PDF aus Word2007 (XP) und Excel

Probleme bereiten einige Schnitte der PS-Fonts, die auf Windows2000 mit Word2007 und Acrobat 7 problemlos verarbeitet werden konnten und noch können.

PDF via Adobe Acrobat 7: Es fehlen Texte (sieht wie Lückentext aus); je höher die Seitenzahl, desto mehr Texte fehlen.
Gleiches Problem mit Excel; bei einer anderen Schrift! Je öfter man die Seite versucht zu drucken (PDF), desto mehr Zellen fehlen.
PDF via NitroProfessional: Es fehlen nur die Texte einer bestimmten Schrift (diese werden von Nitro wenigstens mit einer Ersatzschrift dargestellt).
PDF via "Speichern unter > PDF" aus Word: Es fehlen nur die Texte einer bestimmten Schrift (diese werden von Nitro wenigstens mit einer Ersatzschrift dargestellt).
PDF via "Speichern unter > PDF" aus Word mit Option "Text als Bitmap einbinden, wenn Schriftart nicht eingebettet werden " können. Funktiniert, ist aber wegen der Qualität und der Dateigröße keine Lösung.

Alle o.g. Schriften werden aus Word und Excel korrekt auf dem HP LaserJet P3010 PCL 6 ausgedruckt.
Alle o.g. Schriften werden aus z.B aus Adobe InDesign korrekt mit Nitro Professial ausgedruckt.
Das Löschen der Datei FNTCACHE hilft nicht.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe.
mdmd
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie es mal mit dem kostenlosen PDFcreator probiert? Das ist kostenlos und erzilet gute Ergebnisse. Das erstellen von PDF direkt aus Office funktioniert nicht einwandfrei (Bugs) daher wäre das o.a. Programm evtl. eine Lösung.

Hinweis: Windows 2000 wird nicht mehr unterstützt diese Version sollten Sie nicht mehr verwenden. Ebenso gilt für Windows XP: Support wurde eingestellt (Sicherheitsupdates stehen jedoch noch zur Verfügung).

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe - wie bereits erwähnt - eine ganze Reihe von PDF Programmen ausprobiert.
Windows2000 erwähnte ich nur, um zu zeigen, dass diese Schriften in Ordnung sind. Sie werden übrigens auch unter Vista korrekt mit allen PDF Programmen aus Word2007 ausgegeben.
Daher ist das Problem sicher bei WindowsXP zu suchen.
Leider hilft mir Ihre Antwort nicht weiter und ich kann sie daher nicht akzeptieren.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ich gebe die Frage einmal an meine Kollegen frei da ich im Moment leider keine Antwort auf dieses Problem habe. Ich bitte Sie um einen kurzen Augenblick Geduld. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Arbeiten Sie oder Ihr Kollege noch an dieser Frage? Oder soll ich es mit "nicht beantwortet" abschließen? Freundliche Grüße:
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ja wir sind aktiv dabei bitte haben So ein wenig Geduld, da heute sehr viel zu tun ist, können wir nicht alle Fragen sofort beantworten. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gruss Günter