So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

habe immer noch den Fehler 0x800CCC90 und als Problem die Zahlungsmodalitäten keine

Kundenfrage

habe immer noch den Fehler 0x800CCC90 und als Problem die Zahlungsmodalitäten

keine Karte nur Volksbank oder Sparkasse was nun ? ? ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Wenn Sie die Zahlungsmodalitäten für unser Portal "JustAnswer" meinen, so geht auch die Direktüberweisung oder per Lastschrift.

Aber erstmal können Sie meiner Meinung nach abwarten, denn es wird angezeigt, dass Sie eine Anzahlung geleistet haben.

Zu Ihrem Fehler - dieser tritt normalerweise gern bei Outlook und dem Versuch, sich bei Exchange Server mithilfe der gesicherten Kennwortauthentifizierung anzumelden, auf.

Falls dies bei Ihnen zutrifft, sollten Sie weitere Details angezeigt bekommen.
(Evtl. ist ein Klick auf "Details" erforderlich.)

Möglich ist:
* Die Anmeldung am Server mit verteilter Kennwortauthentifizierung ist fehlgeschlagen.
Konto: 'POP3-Server-Firmenkonto',
Server: 'server.firma.com',
Protokoll: POP3,
Serverantwort: '-Fehler: Der Datenaustausch für das Protokoll 'AUTH' (Authentifizierung) wurde vom Client abgebrochen.' Port: 110, Secure(SSL): Nein, Serverfehler: 0x800ccc90, Fehlernummer: 0x800ccc18


Ursache wäre dann z.B.:
Entweder kann der Outlook (Express) POP3-Client nicht auf das Postfach zugreifen, da es nicht vorhanden ist, oder es gibt einen benutzerdefinierten Empfänger in der Exchange Server-Organisation, der denselben Alias hat wie Sie, und der Exchange Server versucht, auf den benutzerdefinierten Empfänger zuzugreifen, bevor er auf Ihr Postfach zugreift.

Abhilfe:
Versuchen Sie, in Outlook (Express) unverschlüsselten Text zu verwenden.
Dies ist die Option Anmelden mit auf der Registerkarte Server des E-Mail-Kontos.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Konten. Es werden mehrere Registerkarten angezeigt.
  2. Wenn Sie ein aufgelistetes E-Mail-Konto auswählen, weisen die Eigenschaften eine Registerkarte Server mit der Option Anmelden mit auf.
  3. Aktivieren Sie die Option Unverschlüsselt.
Wenn dies funktioniert, haben Sie versucht, auf ein nicht vorhandenes Postfach oder auf das falsche Postfach zuzugreifen. Wenn dies nicht funktioniert, muss der Administrator nach dem benutzerdefinierten Empfänger suchen und diesen entfernen.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer