So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Ullmannb.

Ullmannb
Ullmannb, Fachinformatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 120
Erfahrung:  Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration
65540432
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Ullmannb ist jetzt online.

Ich habe einen neuen Rechner gekauft (Lenovo T420s mit Windows

Kundenfrage

Ich habe einen neuen Rechner gekauft (Lenovo T420s mit Windows 7 pro 64 bit.
Außerdem habe ich einen Lenovo T61 XP Rechner.
Ich habe ein Heimnetz installiert.

Der T420 wird vom T61 im Netzwerk erkannt, nicht jedoch der T61 vom T420 aus.
Bei beiden ist Nortont Internet Security installiert.
In der Netzwerkübersicht des Internet Security Centers auf dem T420 wird der T61 erkannt.

Was muss ich tun, damit das Netzwerk funktioniert?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  pregh hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, :)

es kommt immer wieder vor, dass es Probleme gibt bei der Kommunikation zwischen Win7 und WinXP. Ursachen kann es viele geben, feste IPs haben Sie ja bereits getestet.

Erreichen sich die Rechner gegenseitig über einen ping? (Start->Ausführen->"cmd"->ping [IP]) Wenn nicht, dann besteht ein physisches Problem.

Ansonsten gibt es viele Ratschläge:
- Norton deaktivieren, prüfen ob nicht irgendetwas wie XPAntiSpy auch noch etwas blockiert
- Einen identischen User auf beiden Rechnern erstellen (mit identischem Passwort)
- Unter Win7 nicht der Heimnetzgruppe beitreten bzw. diese verlassen.
- Alle Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe
- Datei- und Druckerfreigabe muss auf allen Rechnern aktiviert sein (+ Ausnahme dafür in Windows Firewall)
- Eine Freigabe auf allen Rechnern erstellen

Sollte davon nichts helfen, lesen Sie bitte einmal via Start->Ausführen->"cmd" und dort "ipconfig" eingeben, die IP-Adressen der Rechner aus und probieren bitte, ob Sie dann über die Adresseingabe im Explorer (Nicht Internet Explorer ;) ) "\\ipAdresse\irgendeinFreigegebenerOrdner" auf den jeweils anderen Rechner kommen.

Beste Grüße!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
habe ich alles versucht,
es kommt die Meldung: Diese Verbindung wird vom Remotegerät nicht akzeptiert
Experte:  pregh hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie in Win7 in die Dienste gehen (Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste) gehen, sind dort dann Dienste mit dem Namen "Heimnetzgruppen-Anbieter" oder "Heimnetzgruppen-Listener" verzeichnet und aktiviert bzw. gestartet? Wenn ja, dann deaktivieren Sie diese bitte einmal und probieren Sie ob die Verbindung dann funktioniert.

Zusätzlich können Sie unter Win7 auch noch die Sicherheitsrichtlinie anpassen, gehen Sie dazu bitte in die Systemsteuerung->Verwaltung->Lokale Sicherheitsrichtlinie und wählen Sie dort Lokale Richtlinien->Sicherheitsoptionen aus. Suchen Sie dann bitte den Eintrag "Netzwerksicherheit: LAN Manager-Authentifizierungsebene" und setzen diesen auf "LM- und NTLM-Antworten senden (NTLMv2-Sitzungssicherheit verwenden, wenn ausgehandelt)".

Ich hoffe das hilft, ansonsten würde ich Sie bitten hier einmal die Ergebnisse des oben beschriebenen "ipconfig" hier zu posten. Am besten diesmal ein "ipconfig -all" ausführen.

Vielen Dank XXXXX XXXXXß!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es hat nicht geholfen.


Hier die ipconfig W7

Microsoft Windows [Version 6.1.7601]

Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Eugen Muchowski>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : notebookT420

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : localdomain

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter

Physikalische Adresse . . . . . . : A0-88-B4-6A-AC-9D

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Mobiler Breitbandadapter Mobile Breitbandverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : F5521gw Mobile Broadband Driver

Physikalische Adresse . . . . . . : 02-80-37-EC-02-00

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6205

Physikalische Adresse . . . . . . : A0-88-B4-6A-AC-9C

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.80(Bevorzugt)

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 16. Februar 2012 14:13:03

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 24. Februar 2012 08:09:51

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) 82579LM Gigabit Network Connecti

on

Physikalische Adresse . . . . . . : F0-DE-F1-4C-F2-C3

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth-Gerät (PAN)

Physikalische Adresse . . . . . . : 88-9F-FA-EC-53-C0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{BF8A0285-F928-4FD6-8B4E-88B4E67240D3}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{E8081B9B-4B1C-4CB7-A930-CE76ADE971CA}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:341a:2c08:aa4a:b63f(Bevo

rzugt)

Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::341a:2c08:aa4a:b63f%13(Bevorzugt)

Standardgateway . . . . . . . . . : ::

NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.localdomain:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{0C53627F-353F-4CE4-9E6D-4AAD9C9A62AC}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Eugen Muchowski>

Hier von XP:

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]

(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\Eugen Muchowski>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : NOTEBOOKT61N

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : localdomain

localdomain

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Wireless WiFi Link 4965AGN

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1F-3B-26-B8-BF

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.38

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 17. Februar 2012 08:09:29

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 24. Februar 2012 08:09:29

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) 82566MM Gigabit Network Con

nection

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1C-25-78-15-04

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.21

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 16. Februar 2012 08:30:0

1

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 23. Februar 2012 08:30:0

1

C:\Dokumente und Einstellungen\Eugen Muchowski>

Experte:  pregh hat geantwortet vor 4 Jahren.
Okay... was ich jetzt noch gefunden habe:

Stellen Sie sicher, dass Sie Sich in Win7 in einem Arbeitsplatznetzwerk befinden und nicht in einem Heimnetzwerk.

Stellen Sie unter Systemsteuerung->Netzwerk- und Freigabecenter->Erweiterte Freigabeeinstellungen die Dateifreigabeverbindung bitte auf 40- oder 56-Bit Verschlüsselung um. Anscheinend kann XP keine 128 Bit.

Ansonsten gehen mir so langsam die Ratschläge aus, es kann natürlich noch sein, dass Ihr Router auch irgendeine Firewall aktiviert hat, die etwas blockiert. Deshalb auch dort und nicht nur auf den Rechnern alle nicht-Windows-Firewalls bitte deaktivieren.

Gruß!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
leider kein Erfolg,

der Router hat keine Firewall,
außerdem sieht der XP-Rechner ja den Windows 7 Rechner

Grüße!
Experte:  pregh hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich versuche nur nach dem Ausschlussprinzip vorzugehen. :)

Es tut mir leid, ich bin mit meinem Latein aber jetzt am Ende. Ich gebe die Frage für meine Kollegen wieder frei. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Gruß!
pregh, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 42
Erfahrung: 4 Jahre Berufserfahrung, davon 2 als leitender Softwareentwickler.
pregh und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Haben beide Computer beim Benutzer ein Passwort?

Wenn nicht, sollten Sie ein Passwort einrichten und dann die Verbindung erneut Probieren.




Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Ullmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
beide sind dieselben Benutzer und haben dasselbe Passwort
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bitte erstellen sie auf einem Computer ein neues Konto mit anderem Namen und anderem Passwort. Und Probieren es erneut.

Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Ullmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
kein Erfolg

Der Versuch, vom Windows 7 Rechner auf den XP Rechner zuzugreifen wird
nach Fehlerdiagnose mit "die Verbindung wird vom Remotegerät nicht akzeptiert"
quittiert

Grüße
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

dann probieren sie folgendes:

Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen

da den Punkt:

"Kennwortgeschützes Freigeben" auf ausschalten stellen und es wir nach keinen PW gefragt!

Dann:

mit rechter maustaste auf den ordner klicken

- Freigeben für -> Bestimmte Personen...
- Dropdownfeld "Jeder"
- Button "Hinzufügen"
- Im Feld darunter gewünschte Berechtigungsebene einstellen
- Button "Freigabe" drücken

Nun sollte es von Xp auf Win7 gehen.
Und bei Windows Xp auf einen ordner freigeben für jeder

Das ist immer ien problem da hat Microsoft nicht wirklich mit gedacht.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bei Windows 7 waren die Einstellungen schon, wie Sie vorgeschlagen haben,
von XP kam ich ja auch schon auf Wondows 7, nur nicht umgekehrt.

Wie kann ich bei XP freigeben für "Jeder"? Ich sehe nur ein Kästchen: "freigeben für andere Benutzer"
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

okay nun habe ich sie verstanden. Manchmal braucht das doch seine Zeit ^^

So nun hier die Punkte:

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und klicken Sie auf Freigabe und Sicherheit.

2.Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Diesen Ordner im Netzwerk freigeben und Netzwerkbenutzer dürfen Dateien verändern, und klicken Sie dann auf OK.

Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Ullmann

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
das habe ich ja schon längst gemacht
Grüße
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
hallo nochmal,

hier noch ein fehler der es sein könnte:

Netzwerkstandort auf Win7 als "privat" deklarieren.
Dies können sie hier durch machen.
Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Netzwerk- und Freigabecenter

Dann auf das Symbol schauen (entweder ist es eine Bank oder ein Bürogebäude) oder sogar ein Haus?!

Wenn es kein Haus ist klicken sie neben dem symbol auf Arbeitsplatz oder öffentlich (je nachdem) und ändern Sie es in privat.


Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Ullmann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dann will W 7, dass ich eine Heimnetzgruppe erstelle. Dazu kann ein XP Rechner aber nicht beitreten
Grüße
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
Einfach mit X beenden oder auf abbrechen gehen.
Auch wenn Sie nun in einer sind, können Sie wieder aus dieser raus.

Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Heimnetzgruppe

einfach aus verlassen gehen und alles mit ok bestätigen

mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
der W7 Rechner ist jetzt im Heimnetzwerk, der Zugriff auf den XP Rechner funktioniert immer noch nicht
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

ich würde mich gerne auf Ihren Computer schalten um mir das genau an zu schauen. Dazu benötigen Sie aber Team Viewer welches sie hier herunterladen können.

Mit freundlichen grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Teamviewer ist gestartet

W7 Rechner: ID = 342 565 857,
PW = 6645

XP Rechner: IOD = 210 840 410,
PW = 6675


Grüße
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich benötige die Neuen PW


mit freundlichen grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
W7: PW= 5268
XP: PW= 4974

Grüße
Experte:  Ullmannb hat geantwortet vor 4 Jahren.
So nun geht alles :)

Ullmannb, Fachinformatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 120
Erfahrung: Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration
Ullmannb und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer