So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo,ich wollte meine Festplatte mit einem 32 bit System an

Kundenfrage

Hallo,ich wollte meine Festplatte mit einem 32 bit System an einen 64 bit Computer anschließen,aber es kam die Meldung Windows kann nicht gestartet werden.Können Sie mir bitte weiterhelfen? Danke!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Nachdem Start des Computers drücken Sie mehrmals die Taste <F2> (bzw. entf, <F1>, jeden Computer anders) und setzen die erste Festplatte auf Priorität und die zweite hinzugekommene auf den 2te (economy) Platz.

Windows kommt mit dem Bootmanager-Wirrwarr, das Sie mit dem Einbau der Platte ins System geschleppt haben, nicht klar.

Danach einfach mal die Partition auf der Platte löschen und neu erstellen. Das beseitigt auch den im MBR versteckten Bootmanager.
Solche Aktionen gelingen meist mit einer Knoppix oder GParted zu erledigen

 

Mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer