So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Ich versende interessierende Texte an etwa 150 Bekannte und

Kundenfrage

Ich versende interessierende Texte an etwa 150 Bekannte und Freunde. Kein "Newsletter", kein Spam, nichts Kommerzielles. Ich sende über web.de, Outlook 2007. Gebe ich aber alle Empfängeradressen ein, so kommt die Fehlermeldung "Too many recipients".

Bis jetzt habe ich mir damit geholfen, daß ich je etwa 50 Adressen zu einer Verteilerliste zusammenfasse und dann etwas zeitversetzt über mehrere verschiedene E-mail-Konten versende.

Gibt es nicht ein Zusatzprogramm, das automatisch verzögert, etwa alle Minuten eine E-mail absendet? Die "Mailing-list-Programme", die ich gesehen habe, sind mir alle zu kompliziert, und gratis sind sie auch nicht.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

eine direkte Lösung für Outlook gibt es jetzt nicht.
Sie können da höchstens folgendes machen:

3 Verteilerlisten mit je 50 Empfängern. Die gewünschte Email 3 mal schreiben und zwei der drei Emails zeitverzögert versenden. Dies klappt über folgende Einstellung:

http://www.zeitblueten.com/news/920/outlook-mail-zeitversetzt-senden/

Eine andere kostenfreie Möglichkeit ist eine kostenlos Mailingliste im Internet, z.B. bei KBx7 oder Yahoo Groups. Sie erstellen eine Emailadresse z.B. [email protected] In diese Liste werden interessierte Mitglieder eingetragen. Wenn Sie nun eine Email an diese Emailadresse schicken wird diese automatisch von yahoo an alle eingetragenen Mitglieder weitergeleitet.
Allerdings sind die kostenfreien Mailinglisten werbefinanziert, bedeutet es werden in die Email jeweils Werbebotschaften integriert.



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sind Sie mir nicht böse, aber die genannten Lösungen sind gerade die, die ich in meiner Frage schon selbst genannt habe. Deshalb fällt es mir schwer, den "Akzeptieren"-Knopf zu drücken.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kein problem :) Dafür stehen wir ja hier, dass Sie nur Akzeptieren wenn Sie zufrieden sind.

Aber bezüglich der Lösung muss ich Sie enttäuschen. Es gibt kein mir bekanntes Addon für Outlook um eine Email zeitversetzt an die einzelnen Empfänger zu schicken.

Einzige Lösung wäre damit weiterhin die Mailingliste, oder aber die von Ihnen bereits verwendete Funktion des Aufsplittens in Verteilergruppen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer