So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo! Seit vielen Jahren habe ich ein E-Mail-Konto bei hotmail

Kundenfrage

Hallo!
Seit vielen Jahren habe ich ein E-Mail-Konto bei hotmail und bin sehr zufrieden.
Aber seit einiger Zeit versucht mir ein Freund E-Mails zu schreiben, die nicht bei mir ankommen,
obwohl ich den Absender meiner Adressenliste zugefügt habe. Der Server ist freenet
([email protected]) und angeblich für dieses Problem nicht verantwortlich.
Woran liegt es, dass dieser Kontakt nicht möglich ist? Die Windows-Support-Seiten waren mir auch nicht hilfreich.
Ich wäre dankbar für Ihre Hilfe! [email protected]
MfG H.Berberich
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also in der Regel ist das folgendes:

1. Ihr Freund hat sich vertan d.h. er muss die korrekte Adresse prüfen
2. die Mail ist bei Ihnen im Spamordner
3. Es leigt ein Mailserverproblem beim Absender vor

Generell muss Ihr Freund auf jeden Fall eine Fehlermeldung erhalten haben die per Mail zurück gekommen ist "MAILER DAEMON" das müssen Sie als erstes prüfen. E-Mails können nicht verloren gehen d.h. entweder kommt sie an oder es wird eine Fehlermeldung an den Absender zurück geschickt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank, aber diese Punkte sind schon durchgecheckt:
1.die Adresse stimmt
2.die Mail ist nicht in meinem Spamordner
3. der Mailserver behauptet nicht die Ursache zu sein
4. mein Freund hat keine Fehlermeldung erhalten
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, dann kann ich Ihnen nicht helfen wenn keiner der Punkte zutrifft was unmöglich ist, existiert kein Problem daher kann ich Ihnen leider nicht helfen. Es muss einer der Punkte auftreten daher prüfen Sie das noch einmal in Ruhe. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schade, dass das Problem unlösbar scheint.
Trotzdem Danke! M f G
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, wenn keine der Punkte zutrifft dann klingt das schon eher so, als wurde niemals eine Mail geschickt oder der Absender wurde vom Zielserver zurück gewiesen oder aber der Absender hat selbst Probleme. Ein Test z.B. von www.yahoo.de oder www.web.de sollte ein entsprechendes Ergebnis bringen das sollte der Absender einmal testen d.h. darüber ene Mail an Sie senden. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
akzeptiert!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also wie gesagt es kann ja nur folgendes sein.

1. Absender hat Mail erst gar nicht gesendet
2. Absender darf keine Mails senden (gesperrt wege Spam)
3. Mail ging zwar raus wurde am Ziel aber abgelehnt
4. Mail kam an wurde aber als Spam/gefährlich einsortiert

Beim letzten Punkt wäre es bei Ihrem Virenscanner die Mail müsste aber dann zu finden sein ich vermute daher eher, das der Absender schlicht und einfach technsiche Probleme hat daher sollte dieser mal von einer Adresse von Yahoo oder GMX aus senden das sollte ja funktionieren.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer