So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Ich hatte beim Erstellen des Filmes mit Pinacle 14 die Meldung

Kundenfrage

Ich hatte beim Erstellen des Filmes mit Pinacle 14 die Meldung Fehler beim Exportieren:
Echtzeit C: Programmdata / Studio14 / data/render/ Filmtitel/bdcb02e7dvd/ Studiosequenz/temp/ Fehler konnte nicht beseitigt werden!
Daraufhin habe ich Pinnacle komplett entfernt und wollte es nun wieder Installieren von der DVD.Nun bricht die Installation immer ab mit der Meldung:
Die Datei C:\Windows\Installer\ AADD1C8F-D59F-4D55-Ad55-A726-768C 71A205A8\1031. konnte nicht aus Skripdaten erstellt werden. Fehler:32.
Wo liegt der Fehler für die Installation ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Ich habe noch keine Antwort erhalten!
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bitte öffnen Sie folgende Webseite und versuchen Sie die "weitergehenden Deinstallationsschritte" und versuchen Sie wie beschrieben die Version 14 neu zu installieren.

http://avid.custkb.com/avid/app/selfservice/search.jsp?DocId=288459&ssdFilterCo mmunity15=1411&ssdFilterCommunity13=0&ssdFilterCommunity11=1368&ssdFilterCommunity10=368&ssdFilter_SearchKeyWord=install&page=1&ssdSearchOperator=0&ssdFilterCommunity3=1079&Hili
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Pucky 80

ich arbeite mit Windows 7.
Die Schritte 1,2 und 3 unter Abschnitt 2 hatte ich schon abgearbeitet.
Beim Einlegen der Programm CD kam auch noch einmal eine Aufforderung zum
Entfernen b.z.w. Deinstallieren.
Ich habe nun Ihrem Hinweis mit dem Programm Regdelete genutzt und auf
"Clean"geklickt.Es hat u.a. die Seriennummer gelöscht.Danach habe ich nach Pixie gesucht und es auf den Festplattenspeicherplatz e:\ kopiert.
Danach habe ich die CD eingelegt und die Installation begann.
Nach ca.10 min kam wieder der Abbruch mit der gleichen Meldung wie bisher.
Der Vorgang läuft bis "Produktinformation wird veröffentlicht" (s.Anlage)
Die Fehlermeldung:
Die Datei
c:\Windows\Installer\ (AADD1C8F-D59F-4055-A726-768C71A205A8)\1031.MST konnte nicht aus den Skriptdaten erstellt werden.
Fehler: 32.

Mein Fehler bei der Programminstallation ist nicht behoben.
Haben Sie noch weitere Hinweise?

Vielen Dank für eine hilfreiche Antwort.

Mit freundlichem Gruß

G. Bley

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Hallo Pucky 80

ich arbeite mit Windows 7.
Die Schritte 1,2 und 3 unter Abschnitt 2 hatte ich schon abgearbeitet.
Beim Einlegen der Programm CD kam auch noch einmal eine Aufforderung zum
Entfernen b.z.w. Deinstallieren.
Ich habe nun Ihrem Hinweis mit dem Programm Regdelete genutzt und auf
"Clean"geklickt.Es hat u.a. die Seriennummer gelöscht.Danach habe ich nach Pixie gesucht und es auf den Festplattenspeicherplatz e:\ kopiert.
Danach habe ich die CD eingelegt und die Installation begann.
Nach ca.10 min kam wieder der Abbruch mit der gleichen Meldung wie bisher.
Der Vorgang läuft bis "Produktinformation wird veröffentlicht" (s.Anlage)
Die Fehlermeldung:
Die Datei
c:\Windows\Installer\ (AADD1C8F-D59F-4055-A726-768C71A205A8)\1031.MST konnte nicht aus den Skriptdaten erstellt werden.
Fehler: 32.

Mein Fehler bei der Programminstallation ist nicht behoben.
Haben Sie noch weitere Hinweise?

Vielen Dank für eine hilfreiche Antwort.

Mit freundlichem Gruß

G. Bley
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, eine Idee noch...

Bitte erstellen Sie mit der Systemwiederherstellung einen Widerherstellungspunkt. Klicken Sie dazu auf Start und geben ins Suchfeld Systemwiederherstellung ein und starten das Programm it Klick auf den Namen, der oben erscheint.
Folgen Sie den Anweisungen um einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen.


Öffnen Sie den Windows Epxlorer mit der Windows-Taste + E

Drücken Sie die Alt Taste und klicken oben dann auf Extras -> Internetoptionen

Wählen Sie den Reiter "Ansicht" und entfernen Sie das Häckchen bei "Geschützte Systemdateien ausblenden (Empfohlen). Bestätigen Sie die Abfrage.

Wählen Sie weite runten noch die Option "Ausgeblendete Dateien Ordner... anzeigen" aus und schliessen Sie das Fenster mit OK.

Öffnen Sie den ordner C:\Windows\Installer (dieser ist nun sichtbar)

Suchen Sie den Ordner (AADD1C8F-D59F-4055-A726-768C71A205A8) (und bitte auch NUR GENAU diesen ) und löschen Ihn.

Starten Sie anschliessend die Installation neu.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich hatte beim Erstellen des Filmes mit Pinacle 14 die Meldung Fehler beim Exportieren:
Echtzeit C: Programmdata / Studio14 / data/render/ Filmtitel/bdcb02e7dvd/ Studiosequenz/temp/ . Daraufhin habe ich Pinnacle komplett entfernt und habe es nun wieder von der DVD installieren können. Die Probleme mit deinstallieren und die es beim installieren gab, konnten mit Ihrer Hilfe geklärt werden. Ich habe bereits einen Film bearbeitet und auch auf DVD erstellt.

Nun wollte ich den bearbeiteten Film ( ca .45 min ) erstellen. Der Film,nach dem ich das Problem (siehe oben ) bekam . Beim öffnen des Projektes

kommen bei den Videosequenzen nur " ? " Fragezeichen ,die Bilder ,Filmanfang und Ende sowie die Tonspuren sind ordentlich vorhanden. Gibt es noch eine Möglichkeit dieses Projekt zu retten ? Oder muß ich es neu bearbeiten?

Mit freundlichem Gruß

G. Bley

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

probieren Sie bitte mal Pinnacle Studio 14 per Rechtsklick auf das Symbol und "Als Administrator ausführen" zu starten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer