So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

hallo habe eine HIS 5970 in meinem rechner instaliert in der

Kundenfrage

hallo habe eine HIS 5970 in meinem rechner instaliert in der leistungsinformation und tools wird sie mit dedizierter Grafigspeicher 2048 Mb angegeben sowie im dem bereich grafigkarte eigenschaften ebenfals wenn ich das catalyst control center öffne unter information hardware öffne wird die speichergröße nur mit 1024Mb angegeben? weisst meine grafikarte einen defekten grafigspeicher auf wie kann ich das proplem lösen? mfg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

nein die wird nicht defekt sein, das wird wohl eher schlicht weg ein Bug in der Catalyst Software sein. Mit dem folgenden Programm können Sie das auch sehr schnell überprüfen:

http://www.chip.de/downloads/SiSoft-Sandra-Lite-2012.SP1c_12998086.html

Ferner direkt unter Windows: Reche Maustaste auf dem Desktop > Bildschirmauflösung > Erweitterte Einstellungen dort steht die Speichergrösse

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo habe das Program runtergeladen dort wird angezeigt Gesamtspeicher 1GB DDR5 und Physischer Speicher 2GB ist die grafigkarte defekt oder in ordnung.mfg
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, da ist nichts defekt da muss sowas in der Art unter Anzeige und Anzeigeadapter stehen:

1 GB physischer Speicher
1 GB Texturen Speicher

Ein Teil wird als Texturen Speicehr benutzt. So oder so ähnlich müsste das auch bei Ihnen sein. Die Wahrscheinlichleit, das Ihre Grafikkarte defekt ist ist sehr gering. Was steht denn unter Bildschirmauflösung > Erweiterte Einstellungen unter Windows selbst? So, ich habe im übrigen auch den Grund warum das so ist dazu gleich mehr.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also Ihre Grafikkarte ist nicht defekt sie verfügt über 2 GPU Einheiten die sich die 2 GB teilen d.h. jede GPU bekommt 1 GB daher sehen Sie auch nur ein 1 GB das macht absolut nichs und hat keinerlei Auswirkungen weder auf Windows noch auf Spiele. Sie sehen es einfach nur nicht denn das ganze geschieht intern auf Ihrer Grafikkarte selbst der Chipsatz 5970 beinhaltet 2 Einheiten die sich je 1 GB Speicher teilen alles andere macht die Hardware.

Sie ist also nicht defekt, sondern funktioniert einwandfrei das ist also ein ganz normales Bild insofern gibt es hier keine Probleme. Die Karte ist fehlerfrei. Der o.a. Chipsatz wird auch bei diversen anderen Herstellern verbaut auch dort das gleiche Bild insofern können Sie ganz beruhigt sein :-)

Es kann natürlich sein, das AMD (der eigentliche Chipsatz Produzent) bei neueren Treibern das ganze geändert hat, um der Verwirrung ein Ende zu machen:

http://support.amd.com/de/Pages/AMDSupportHub.aspx

Ansonsten ist das Verhalten zwar gewöhnungsbedürftig aber es ist kein Defekt. Aueßrdem wirkt sich so viel Videospeicher erst bei den aller neuesten Spielen aus, denn normalerweise benötigt man so viel eigentlich nicht.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

vielen Dank für Ihre Akzeptierung eines habe ich noch für Sie: Es kann natürlich sein, das AMD (der eigentliche Chipsatz Produzent) bei neueren Treibern das ganze geändert hat, um der Verwirrung ein Ende zu machen:

http://support.amd.com/de/Pages/AMDSupportHub.aspx

Ansonsten ist das Verhalten zwar gewöhnungsbedürftig aber es ist kein Defekt. Aueßrdem wirkt sich so viel Videospeicher erst bei den aller neuesten Spielen aus, denn normalerweise benötigt man so viel eigentlich nicht.

Es ist also wenn AMD nichts geändert hat Hardware Seitig bedingt und so gewollt bei NVidia sieht da wieder anders aus. Gern bin ich weiter für Sie da!

Gruss Günter