So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  Netzwerke, Windows Server, Lotus Notes, Hardware Fehlerbehebung
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
karsten peter ist jetzt online.

nach falschem administrator passwort kann ich mein laptop nicht

Kundenfrage

nach falschem administrator passwort kann ich mein laptop nicht hochfahren,fragt sofort nach irgendeinem passwort wenn ich ihn einschalte.liebe grüsse silke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag und willkommen bei justanswer.de,

 

zuerst einmal hätte ich noch folgenden Fragen:

 

1. Kommt das Passwort direkt nach dem Einschalten?

2. Um was für ein Gerät handelt es sich (Hersteller/Modell)?

 

Mit freundlichen Grüßen!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja direkt nach dem einschalten,lenovo 3000 g530
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Okay, danke für die Info,

es handelt sich bei diesem Kennwort um das BIOS kennwort oder auch Supervisor kennwort, es gibt keinerlei Möglichkeiten, dieses auszuschalten oder zurückzusetzen.

 

In der Anleitung Ihres Notebooks steht dazu folgendes:

"Wenn Sie Ihr Supervisorkennwort vergessen haben, kann der befugte

Lenovo-Dienstleister Ihr Kennwort nicht zurücksetzen. Sie müssen

Ihren Computer zu einem befugten Dienstleister oder

Vertriebsbeauftragten von Lenovo bringen, um die Systemplatine

zu ersetzen. Sie benötigen hierzu einen Kaufbeleg. Für Ersatzteile und

Arbeitsleistung werden Ihnen Kosten in Rechnung gestellt."

 

Auch in einschlägigen Foren gibt es dazu keine Lösung, da Lenovo hier sehr auf Sicherheit aus ist.

Wenn wirklich die Platine gewechselt werden muss, so nehme ich an, wird eine Reperatur fast nicht lohnen, Sie sollten sich unbedingt einen Kostenvoranschlag geben lassen.

 

Hier erhalten Sie Kontakt zu Lenovo, um mehr zu erfahren.

 

Hier der Link zu Anleitung:

http://download.lenovo.com/ibmdl/pub/pc/pccbbs/mobiles_pdf/43n8891.pdf

Tut mir leid, Ihnen keine bessere Nachricht überbringen zu können.

Ich hoffe, Sie können trotzdem mit meiner Antwort zufrieden sein und wünsche noch einen angenehmen Tag!

Mit besten Grüßen!