So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

mit win 7 home premium habe ich beim Start von neu installiertem

Kundenfrage

mit win 7 home premium habe ich beim Start von neu installiertem office 2003 Programmen folgendes Problem:
ich kann nicht über internet die Aktivierung vornehmen, obwohl Internet aktiv ist.
Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarungen wird ein 2. Fenster für die Aktivierung angezeigt, das eben über Internet nicht funktioniert.
Für die tel. Alternative habe ich keine Zahlenreihe zurVerfügung.
Produkt-key für dieses Office 203 Professional ist:
RHC8C-BBY6D-MQW28-WPQWW-6DX28
Hoffe auf Ihre Hilfe
Freundliche Grüße
Gert Haeder
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

Microsoft Office 2003 ist nicht zu 100% kompatibel zu Windows 7. Es ist weder für Windows 7 entwickelt worden noch funktioniert es fehlerfrei. Es ist daher dringend abzuraten, eine solch veraltete Office Version unter Windows 7 versuchen zu installieren.

Die einzige Chance, die Sie vielleicht hätten wäre:

Systemsteuerung > System und Sicherheit\Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer und Gruppen > Benutzer

Den Benutzer Administrator suchen und folgendes machen:

- Rechtsklick auf Administrator > Eigenschaften > Konto deaktiviert > Haken raus
- Rechtsklick auf Administrator > Kennwort festlegen > Kennwort vergeben

Danach melden Sie sich komplett ab und als Administrator wieder an. Sie müssen Office 2003 komplett löschen aber nach folgender Anleitung:

http://office-blog.net/post/Office-2003-vollstaendig-entfernen-und-erneut-installieren.aspx

Danch müssen Sie folgendes machen: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities
- alles, was Uniblue enthält
- alle möglichen Toolbars
- RegistryBooster
- alle Google Programme, sofern nicht benötigt
- RegScan


Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Das System neu starten und erneut als Administrator anmelden und dann Office 2003 installieren nur so funktioniert es, ein anderer Weg ist nicht möglich bzw. führt ins leere. Beachten Sie, das je nach Update Stand ein funktionieren nicht gewährleistet werden kann, da Microsoft den Support für Office 2003 eingestellt hat und ab Vista keine Funktionsgarantie übernimmt.

Folgende Programme von Office 2003 funktionieren nicht bzw. nur mit Fehlern unter Windows 7:

- Outlook 2003 (funktioniert nicht bzw. nur eingeschränkt)
- Access 2003 (Fehlverhalten von Datenbanken, (Dateilistenfehler)
- Word 2003 (Dateilistenfehler)
- Excel 2003 (Dateilistenfehler)

Teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie bitte auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter