So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Engling.IT.
Engling.IT
Engling.IT, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung:  EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
47941571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Engling.IT ist jetzt online.

Hallo, bin seit ca. 2 Jahren Besitzer eines Kyocera 1700+ Laserdrucker,

Kundenfrage

Hallo, bin seit ca. 2 Jahren Besitzer eines Kyocera 1700+ Laserdrucker, seit einigen Wochen wird der Ausdruck, trotz neuem Toner, schwächer, besonders am linken Seitenrand. Die Einstellung sind ECO-Druck aus, hohe Druckdichte.
Druckvolumen ca. 5000 Seiten seit Inbetriebnahme.
Was kann ich tun um den Druck zu vebessern?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.

Achim D.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer,
bei Ihrem Drucker muss die Belichtungseinheit getauscht werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

HalloCustomer

vielen Dank für die Antwort.

Zu welchen Kosten ist dieses Teil verfügbar? Kann ich es selbst einbauen oder muß der Drucker in einen Fachbetrieb?

 

MfG Achim D.

Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
ca. 190,- €

Hier ein paar Anbieter:
http://www.google.de/products/catalog?hl=de&client=firefox-a&hs=Oj7&rls=org.mozilla:de:official&q=Kyocera+1700%2B+belichtungseinheit&gs_sm=e&gs_upl=11064l135 14l0l14209l18l18l0l0l0l0l476l3987l0.4.10.2.1l17l0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&biw=1680&bih=931&um=1&ie=UTF-8&tbm=shop&cid=4283304205966527301&sa=X&ei=0f0vT4qFF5CSswa8k6jjDA&ved=0CFMQ8wIwAQ#scoring=tps

Ist zum Selbereinbau gedacht.
Engling.IT und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

HalloCustomer

 

danke für die Info. Aufgrund der Kosten werde ich mir ein neues Gerät mit Farbe zulegen müssen. Die Farbdrucke werden seit einiger Zeit mit Tinte gedruckt und das geht ins Geld.

 

Vielen Dank nochmal.

MfG Achim D.

Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Keine Ursache.