So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wie entferne ich den Virus Trojan.Sasfis? Betriebssystem Windows

Kundenfrage

Wie entferne ich den Virus Trojan.Sasfis? Betriebssystem Windows XP.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also versuchen Sie mal folgendes: PC neu starten > sofort F8 drücken > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" > als Administrator anmelden (kein Kennwort) danach machen Sie folgendes:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Testphase ablehnen > vollständiger Scan > am Ende auf Ergebnisse anzegien gehen > Auswahl entfernen. Dies sollte den Trojaner entfernen. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. PC neu starten.

Im Zweifel laden Sie doch mal die Kaspersky Notfall CD herunter und starten Sie damit den PC und scannen ihn erneut durch:

http://support.kaspersky.com/de/viruses/rescuedisk

Achtung: Windows XP ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt der Support und auch reguläre Updates wurden eingestellt. Für XP erhalten Sie ausschließlich Sicherheitsupdates. Aufgrund enromer Risiken, die mit XP aus heutiger Sicht einhergehen sollten Sie ein Umstieg auf Windows 7 in Erwägung ziehen. Dann schauen wir weiter.

Gruss Günter