So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Sie haben mir folgendes Mail geschickt. Ich habe kein Englisch

Kundenfrage

Sie haben mir folgendes Mail geschickt. Ich habe kein Englisch gelernt. Bitte übersetzen Sie mir das Mail. Antwort habe ich über den Antwortbutton nicht erhalten. Was ist zu tun?






----------------------------------------------------------------------

We need your help

----------------------------------------------------------------------




Dear valued PayPaI® Customer,


We need your help resolving an issue with your account. To give us time to
work together on this, we've temporarily limited what you can do with your
account until the issue is resolved.




What's the problem?




We noticed some unusual activity on the credit card linked to your PayPaI® account.




Case ID Number: PP-001-212-055-698




How you can help




It's usually pretty easy to take care of things like this. Most of the
time, we just need a little more information about your account.




To help us with this and to find out what you can and can't do with your
account until the issue is resolved, please proceed to our secure webform by clicking here.




Thanks,

PayPaI®




Please do not reply to this email. This mailbox is not monitored and you
will not receive a response.

----------------------------------------------------------------

Copyright © 1999-2011 PayPaI®. All rights reserved.

m.f.G.
Herbert Diedler


























Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

hm klingt eher nach einer Betrugsmail Grund: Wenn Sie bei Paypal angemeldet sind, erhalten Sie zum einen deutsche Mails und zum anderen werden massenweise solceh Mails versendet, die aber nicht von Papyal stammen leider auch deutsche Mails.

Um das Problem ganz einfach zu lösen tun Sie folgendes:

1. Loggen Sie sich bei www.paypal.de ein > gehen Sie auf Konflikte unten steht dann, ob überhaupt was anliegt wenn dort steht "keine offenen Fälle" dann ist die Mail ein Betrug und kann ignoriert werden.

2. Schauen Sie einmal ganz genau, wer diese Mail verfasst hat d.h. der Absender wahrscheinlich so etwas: paypal.cc.com oder paypal-service.com usw. das ist nicht von Paypal. Schauen Sie daher einmal nach, wie genau die Absenderadresse lautet und notieren Sie diese hier wie folgt: name AT domain PUNKT com bitte kein @-Zeichen verwenden da normale Schreibweisen von Emailadressen aus Datenschutzgründen gelöscht werden.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
1. -Keine-

2. PayPal.ATservice.paypal.com
Betr.: PayPal - Important Message !
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, okay dachte ich mir es ist schlicht weg eine Spammail bzw. Betrugsmail! Bitte sofort löschen und auf keinen Fall antworten, geschweige denn irgendwelche Angaben preis geben! Die Betrüger haben es auf Ihre Paypal Logindaten und Kreditkartennummer/Bankdaten abgesehen! LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben mir geholfen. ist es zweckmaßig eine andere Mail Adresse und ein anderes Passwort einzustellen? Und wie geht das???
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, vielen Dank für Ihre Akzeptierung. Also, eine neue Mailadrese brauchen Sie nicht Sie sollten nur dafür sorgen, das Sie in Zukunft genau darauf auchten und Sie müssen sicherstellen, das Ihre Mailadresse nicht jedem bekannt ist, der sie nicht wissen darf.

Auch ich bekomme solche Mails regelmäßig insofern können Sie ganz beruhigt sein Sie dürfen nur niemals darauf antworten oder in anderer WEise reagieren daher immer erst bei Paypal einloggen.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich hatte bereits 2 x auf die Mail durch Betätigung des Antwortbutten geantwortet, jedoch keine Antwort erhalten.
Deswegen die Fragestellung ist es zweckmaßig eine andere Mail Adresse und ein anderes Passwort einzustellen? Und wie geht das???
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie Paypal meinen, so würde ich die Mailadresse lassen aber natürlich kann man die auch ändern jedoch werden Sie irgendwann solceh Mails wieder bekommen da die Spammer die Mailadressen irgendwann heraus bekommen und zwar dann, wenn Sie diese ins Internet setzen in Foren, Gästebüchern usw. Das geht recht einfach Sie loggen sich bei Paypal ein dann gehen Sie auf "Mein Profil" > "Emailadresse hinzufügen/entfernen" > den Anweisungen folgen im gleichen Menü ist ein Link "Mehr" da können Sie dann auch das Paypal-Kennwort ändern. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für diese Tips, damit komme ich gut zurecht.
mit freundlichen Grüßen
Herbert Diedler
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, super :-) falls Sie wieder einmal Fragen haben sollten, einfach melden. Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer