So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Ich will den "Ethernet-Controller" für das Aspire 5810TG downloaden.

Kundenfrage

Ich will den "Ethernet-Controller" für das Aspire 5810TG downloaden. Mir wird ständig der Fehlercode: 80040154 angezeigt. Ich benutze Windows Vista. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Der angegebene Fehler weist auf Probleme mit dem Windows-Update-Dienst hin, tritt aber meist auf, wenn Vista noch ohne SP2 vorliegt.

Versuchen Sie also zuerst die Installation des SP2, dann dürfte das Problem schon behoben sein.

Download Vista SP".

_________________________________________________________________________________
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die Installation war leider nicht erfolgreich. Es wird folgendes angezeigt:

 

Fehler:REGDB_E_CLASSNOTREG (0x80040154)

 

Was könnte ich noch tun?

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

dann versuchen Sie es als nächstes bitte mit diesem Microsoft-Tool:
Zurücksetzen von Windows Update-KomponentenWenn Sie den Link öffnen, bitte einen kurzen Augenblick warten.
Es kommt normalerweise eine Abfrage, die Ihnen anbietet, das Problem automatisch zu beheben.
Lassen Sie dies mal durchlaufen.
Ansonsten etwas weiter unten den Button FixIt anklicken.

_________________________________________________________________________________
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es erscheint ein Fenster mit folgendem Text:

 

"Microsoft Automated Troubleshooting Services BootStrapper funktioniert nicht mehr.

Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt. Das Programm wird geschlossen und sie werden benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist."

 

Eine Lösung wird aber nie gefunden.

 

Des weiteren ist ein Symbol in der Autostartleiste mit folgendem Vermerk:

 

"Die Suche nach Updates ist nicht möglich."

 

Was soll ich weiterhin tun?

 

P.s. Danke für die Mühe :)))

 

 

 

 

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

wenn sich sowohl Updates als auch Systemprüfungen nicht mehr durchführen lassen, müssen wir leider davon ausgehen, dass es ein Sichrheitsproblem im System gibt.

Wir können zwar eine Sicherheitsprüfung und auch eine Bereinigung des Systems durchführen,

Virenprüfung mit MALWAREBYTES

Bereinigung mit Ccleaner

evtl. ist dann noch ein Durchlauf mit CheckDisk erforderlich,
aber ich muss korrekterweise anführen, dass eine absolut zuverlässige Lösung nur durch eine Neuinstallation von Windows (inkl. Formatieren der Festplatte) möglich ist.

Wenn Sie persönliche Daten zu sichern haben, z.B. auf externe Festplatte oder USB-Speicherstick, sollten Sie dennoch zuvor den Virenscanner durchlaufen lassen.

_________________________________________________________________________________
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.