So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13493
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Leider kann ich nicht mehr meine E-Mail bei AOL öffnen.Das

Kundenfrage

Leider kann ich nicht mehr meine E-Mail bei AOL öffnen. Das neue erhaltene Passwort funktioniert nicht - ebenso die dann kommende Sicherheitsfragen lassen sich nicht öffnen. E-Mail [email protected] Kann deshalb keine E-Mails bearbeiten und komme auch nicht an die gespeicherten E-M ail Adressen. Habe mir inzwischen eine neues Konto eingerichtet - [email protected]


Bitte informieren Sie uns kurz, ob Ihre Internet-Seite  - bis zu


Ihrer Antwort - geöffnet bleiben soll.


 

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben. Nein, die Seite muss nicht geöffnet bleiben. Sie können jederzeit hierher zurück kehren und werden per Email über Antworten informiert.

AOL Deutschland ist schon seit Januar 2010 Pleite und Alice hatte lediglich Interesse daran eigene Produkte an den vorhandenen Kundenstamm zu verkaufen. Der Emailserver und seine Adressen sind quasi "herrenlos". Darum kümmert sich keiner mehr und irgendwann wird der Mailserver vermutlich ganz vom Netz gehen. Die meisten AOL-Adresse funktioneren inzwischen auch längst nicht mehr. Sie hätten die Adresse daher schon frühzeitig wechseln sollen.

Es hat daher auch keinen Sinn, sich um den Erhalt dieser Adresse zu kümmern. Ich kann Ihnen nur raten umgehend zu Googlemail oder gmx.de zu wechseln. Für diese AOL Adressen gibt es faktisch keinen wirklichen Ansprechpartner mehr.
Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Im Endeffekt heist das,dass ich an sämtliche
E-Mail-Kontakt-Adressennicht mehr komme und
auch erhaltene E-Mails nicht mehr lesen kann.
Da ich die Adressen, sowie erhaltene Mails auch
geschäftliche benötigen würde und bearbeitzen müsste. Also ein erheblicher Verlust für mich.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, das ist leider richtig. Aber die Pleite von AOL war damals groß in den Medien:

http://www.welt.de/die-welt/wirtschaft/article5815737/AOL-wickelt-Portal-komplett-ab-und-schliesst-Bueros.html

http://www.sueddeutsche.de/digital/aol-deutschland-macht-dicht-das-netz-nicht-verstanden-1.76059

Wenn man seine ganzen Adressen und Mails einer Firma anvertraut, die schon vor zwei Jahren Pleite gegangen ist und über die man keine lokale Datensicherung besitzt, dann ist da leider schon auch ein bißchen Eigenverschulden mit im Spiel.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer