So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an B.Tröster.

B.Tröster
B.Tröster, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 126
Erfahrung:  gute Kenntnisse im Bereich: EDV, Betriebssysteme, Programmierung, Hardware, Office, Bildbearbeitung
43261296
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
B.Tröster ist jetzt online.

Ich habe folgendes Problem bei VMLite xp, d.h. ich kann das

Kundenfrage

Ich habe folgendes Problem bei VMLite xp, d.h. ich kann das Programm nicht mehr öffen.
Es kommt folgende Fehlermeldung:
Für die virtuelle Maschine VMLite XP Mode konnte keine neue Sitzung eröffnet werden. The VM session was closed before any attempt to power it on.
Details:
Fehlercode: E_FAIL (0x80004005)
Komponente: Machine
Interface: ISession (12f4dcdb-12b2-4ec1-b7cd-ddd9f6c5bf4d)
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo!
Für dieses Problem gibt es diverse Gründe hier ein paar mögliche Lösungen:
1. Stellen sie den vorherigen Zustand wieder her indem sie unter C:\Benutzer\BENUTZERNAME\VirtualBox VMs\VMNAME\ die VMNAME.vbox-prev Datei kopieren und umbenennen. Entfernen sie nachdem sie eine Kopie erstellt haben dann einfach das "-prev" aus dem Dateinamen der VMNAME.vbox-prev.
Am ende sollten sie eine weitere Datei in dem Ordner haben (zusätzlich zu den vorhandenen): VMNAME.vbox-prev und VMNAME.vbox. Versuchen sie ihre VM nochmals zu starten. Dieser Fehler kann auftreten, wenn die VM nicht richtig herunterfährt.
2.
1. VirtualBox starten
2. Zu startendes virtuelles Betriebssystem auswählen
3. "Ändern" klicken
4. Im Reiter "Allgemein" --> "Basis" --> "Version" auf das korrekte Betriebssystem umstellen (bei ihnen Windows XP).
Hoffentlich konnte ich ihnen so helfen,
B.Tröster
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Tröster,

Ich habe nun versucht, Ihren Anweisungen zu folgen. Ich hatte keinen Erfolg. Es gibt bei mir aber gewisse Unterschiede im Pfad:

C/Benutzer/Benutzername/VMLites/VMLite XP/VMLite XP Mode.xml-prev => bei mir fehlt die .vox-prev.

Was mache ich falsch?

Danke für eine weitere mögliche Problembehebung.

MFG

L. Fischer

Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Scheinbar haben sie noch eine alte VirtualBox-Version. In den neueren Versionen wurde der Dateiname von xml nach "vbox" umbenannt.
In ihrem Fall müssen sie wie oben vorgehen. Mit dem Unterschied, dass sie am Ende eine .xml Datei und eine .xml-prev in ihrem Verzeichnis haben. Also wieder .xml-prev kopieren "-prev" aus dem Dateinamen löschen und den Dateinamen anpassen (damit nicht so etwas im Dateinamem steht sie "Kopie von ").
Falls das nicht klappt würde ich ihnen dazu raten die neuste VirtualBox Version zu installieren:
https://www.virtualbox.org/wiki/Downloads

Beste Grüße und für heute gute Nacht,
B.Tröster
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Besten Dank für die schnelle Antwort.

Leider ohne Erfolg.

Eine Frage für morgen:

Ich habe Dateien im VMLite XP. Wie kann ich diese in der neuen Version von VMLite wieder zurück holen (wenn ich die neue Version laden würde)?

Danke XXXXX XXXXX Nacht.

MfG

L. Fischer

Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Normalerweise bleiben diese erhalten. Es sollte nichts passieren. Sie können aber auf Nummer sicher gehen und ihre VM exportieren.
Dazu morgen mehr.

MfG,
B.Tröster
Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,
Unter Datei -> Appliance importieren/exportieren können sie ihre VM exportieren und an einem separaten Ort sichern (sie werden evtl. nach dem Format gefragt, benutzen sie einfach das VirtualBox-Standard Format). Dann würde ich ihnen zum Update raten. Falls die VM dann verschwindet - was sehr unwahrscheinlich ist können sie diese dann über das selbe Menü importieren.
Versuchen sie dann nochmal die VM zu starten.

Ich werde auf ihre Rückmeldung warten.

Beste Grüße,
B.Tröster
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Tröster

Leider vestehe ich Ihre Antwort zur Datensicherung nicht. Wie muss ich das verstehen? Unter Datei -> Appliance importieren/exportieren können sie ihre VM exportieren.

Bitte geben Sie mir als Laien detaillierte Angaben. Danke.

 

PS: ich habe VMLite XP Mode2 erstellt, kann aber nicht auf meine Buchhaltungsdaten zugreifen. Wo finde ich die Daten von früher?

Danke

L.Fischer

Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,
Ich kann ihnen dieses Video ans Herz legen:
http://www.youtube.com/watch?v=N1IwvloESaE&feature=player_detailpage#t=333s
Wenn sie darauf klicken gelangen sie sofort zu der Stelle, an der erklärt wird wie ein Export funktioniert. Im Grunde werden die Daten der VM in ein Paket geschrieben, welches dann später wieder in VirtualBox eingelesen werden kann.
Der Anfang des Videos beschäftigt sich mit dem Import der erstellten Virtuellen Maschine. Diesen Vorgang müssten sie dann durchführen, falls ihre VM nicht mehr in der Liste auftaucht.

Zu ihrer Frage: sie können deshalb nicht auf ihre Daten zugreifen, weil sie beim Erstellen einer neuen Virtuellen Maschine auch eine neue Virtuelle Festplatte erstellen, die leer ist. Deshalb sehen sie in ihrer neuen VM nicht die alten Daten. Falls sie beim erstellen der neuen VM die gleiche Virtuelle Festplatte gewählt haben wie in ihrer defekten VM und dann das Betriebssystem neuinstalliert haben, so sind ihre Daten dann auch gelöscht.

MfG,
B.Tröster
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke, XXXXX XXXXX nun wie ich exportieren, resp. importieren kann. Bei mir im VMLite habe ich das Format .ovf.

Ist es nun möglich, mein .ovf in die VM VirtualBox mit dem Format .ova zu importieren? Sind diese Formate kompatibel?

Danke.

 

PS: der Vorgang (exportieren und dann importieren) in VMLite war nicht erfolgreich.

 

M.Fischer

Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich hätte nicht erwartet, dass VMLite ein anderes Format erstellt... Denn die beiden Softwares scheinen mit dem selben System zu funktionieren. Mit dem Unterschied, dass VirtualBox ständig weiterentwickelt wird und VMLite scheinbar nicht.
Da es sich um zwei unterschiedliche Programme handelt, können sie einfach VirtualBox dazu installieren - es sollte nichts von ihrem bisherigen System ersetzt werden. Allerdings muss ich einräumen, dass ihre in VMLite erstellten VMs vermutlich nicht (wie behauptet) automatisch in VirtualBox erscheinen. Sie müssen sie erst manuell aus VMLite exportieren und dann in VB importieren.
Ich gehe davon aus, dass die Formate kompatibel sind.

Viel Erfolg,
B.Tröster
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe VM VirtualBox installiert.

2 Probleme:

1) VM VirtualBox öffnen geht nicht.

=> Fehlermeldung:

Die VT-x/AMD-V-Hardware-Virtualisierung wurde aktiviert, ist aber nicht funktionsbereit. Ihr 64-bit Gast wird keine 64-Bit-CPU erkennen und daher höchstwahrscheinlich nicht booten.

Bitte stellen Sie sicher, dass VT-x/AMD-V ordnungemäss im BIOS Ihres Computers aktiviert wurde. Installieren Se ggf. ein BIOS-Update.

 

2.) Nach Import vom VMLite - Fehlermeldung:

Für die vierutelle Maschine VMlite XP Mode konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.

VM cannot start because the saved stat file C:/User/olfi/VMLites/VMLite XO Mode/Snapshots/(..........................).sav is invalid (VERR_SSM_INTEGRITY_FOOTER). Delete the saved state prior starting the VM.

 

Gibt es noch Hoffnung?

MfG

L. Fischer

Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
zunächst zum zweiten Problem:
bitte benennen sie die unter snapshots liegende .sav-datei um, die ihnen von der Fehlermeldung mitgeteilt wurde. Scheinbar ist dieser Zustand defekt. Sie können sie einfach in XXXX.sav.bak (wobei XXXX der ursprüngliche Dateiname ist) umbenennen. Für das System ist die Datei wie gelöscht und wird nicht berücksichtigt. Im Notfall kann die Datei aber wiederhergestellt werden. Versuchen sie dann nochmal die importierte VM zu starten. Möglicherweise ist dann nach dem löschen des defekten Zustands der VM wieder alles in Ordnung.

Zu dem ersten Problem:
Ich werde ihnen morgen noch erklären, wie sie das Feature deaktivieren welches hier verlangt wird. Damit der Fehler nicht mehr auftaucht.

Zunächst warte ich aber das Ergebnis meines Vorschlags zu zweitens ab.

Gruß,
B.tröster
B.Tröster, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 126
Erfahrung: gute Kenntnisse im Bereich: EDV, Betriebssysteme, Programmierung, Hardware, Office, Bildbearbeitung
B.Tröster und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe das Problem nicht lösen können.

Wir lassen es dabei sein.

Danke für Ihre Zeit.

MfG

L. Fischer

Experte:  B.Tröster hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo L. Fischer,
Das ist sehr schade, dass es nicht geklappt hat. Manchmal sind die Probleme so unspezifisch, dass es "alles" sein kann. :(
Ich bin natürlich sehr dankbar, dass sie mein Bemühen trotzdem entlohnen (da kann sich so mancher hier ein Scheibchen abschneiden).
Falls ich eine weitere Möglichkeit haben sollte lasse ich es sie gerne wissen. Leider bin ich nicht sehr zuversichtlich nochmal etwas sinnvolles zu finden.

Beste Grüße,
Benedikt Tröster

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer