So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Bei meinem Sony Vaio VGN FW54M ist das Hintergrundbild steifig

Kundenfrage

Bei meinem Sony Vaio VGN FW54M ist das Hintergrundbild steifig grün. War schon einmal und das Notebook wurde eingeschickt. Gibt es für mich eine Möglichkeit, dass wieder zu ändern? Danke XXXXX XXXXX im Voraus. ***Udo Becker***
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

hm was genau kam dem heraus, als das Ger#t eingeschickt wurde? Tritt das bereits beim einschalten auf? Schauen Sie ein mal im Gerätemanager:

Windowstaste+Pause > Gerätemanager

ob da ein gelbes "!" zu finden ist. Danach bitte einmal: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Dann schauen wir in Ruhe weiter. Tritt das aber schon beim Start auf dann ist mit hoher Wahrscheinlichkeit entweder das Display oder das Mainboasrd (Grafikeinheit) defekt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Günter, es ist keine Malware und ccleaner ist immer im Einsatz. Systemwiederherstellung habe ich gemacht, weil ich ein Windowsupdate in Verdacht hatte. Auf dem Zusatzmonitor ist das Bild immer in Ordnung. Mein VGN-FW54M ist weder mit Programmen oder sonstigen Dateien zugemüllt (400GB freier Speicher). Als der Fehler das erste Mal auftrat, wurde mir nur gesagt, dass das Gerät i.O. sei, man aber die neueste Version aufgespielt habe. Nun, ich habe jetzt in der Nacht das Laptop mal wieder gestartet und der Fehler ist nicht mehr da. Also alles ok? Gibt es vielleicht einen neueren Grafiktreiber? Mit Dank im Voraus, ***Udo Becker***
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

hm also ich willm mal offen sein: Wenn das auf einem ext. Bildschirm OK ist, wie Sie sagen dann liegt der Verdacht nahe, das das Display einen Defekt hat, der sich langsam aber sicher und auf Dauer bemerkbar macht. Der Tausch wäre sehr teuer und lohnt sich auch nicht, für das Geld bekommt man fast ein neues Notebook.

Natürlich gibt es aktualisierte Sonytreiber:

http://www.sony.de/support/de/hub/VAIO

Ich tippe darauf, das das Display in der nächsten Zeit ganz kaputt geht denn sehr oft wird sowas übersehen oder es kann nicht festgestellt werden, da der Fehler sich langsam vollzieht so wie bei Ihnen. Da das Bild auf einem ext. Monitor Ok ist dann wird es kein Softwareproblem sein. Sie können ja einmal den Grafikkarten Treiber aktualisieren ansopnsten ist Ihr System grundsätzlich in Ordnung und insofern hoffe ich, das ich Ihnen helfen konnte.

Bitte akzeptieren Sie daher nur dann, wenn dem so ist ich bin natürlich weiterhin für Sie da!

Gruss Günter
Gruss Günter