So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

mein vaio-a617m 28196451(NNN) NNN-NNNNist gestört. ich brauche eine

Kundenfrage

mein vaio-a617m 28196451(NNN) NNN-NNNNist gestört. ich brauche eine widerherstellugs cd.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

was genau ist denn gestört?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der bildschirm wird in die breite gezogen
audioausgabe verzerrt
dvd wird nicht erkannt
veränderung der schrifftgröße außer funktion
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hall,

das kann aber auch ein Defekt sein. Starten Sie mal neu dann sofort F8 drücken > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" > anmelden (bei XP als Administraotr) dann;

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

Bei XP: Windowstaste+R > cmd > OK

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Festplatte prüfen:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Dann schauen wir weiter. Recovery DVDs können Sie leider nur dirket bei Sony kostenpflcitig anfordern dazu müssen Sie natürlich einen Nachweis z.B. Belege zum Gerät haben. Dann schauen wir weiter.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der schaden entstand: als aufgefordert wurde mehr speicherplatz auf laufwerk c zu schaffen dabei wurde warscheilich eine datei entfernt was diesen schaden erzeugte.
das betriebssestem ist windous xp hom.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, dann versuchen Sie bitte die o.a. Maßnahmen ideal wäre es, wenn Sie eine XP CD irgendwo her bekommen könnten dann könnten Sie eine sog. Reparatur Installation durchführen:

http://www.winboard.org/forum/winxp-installation/52759-reparaturinstallation-windows-xp-grafische-anleitung.html

Wie gesagt, eine Recovery DVD kann von uns nicht bereit gestellt werden dies muss direkt bei Sony gegen Nachweis und einem Entgeld angefordert werden, sofern Sony für Ihr Gerät überhaupt noch solche Datenträger vorhält ansonsten müssen Sie leider XP neu erweben allerdings gibt es nur noch sog. OEM Versionen z.B. bei Amazon.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich danke für ihre bemühungen und werde ihrer empfehlung folgen.
freundl. grüße ihr harry hackbarth
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, in Ordnung wenn Sie eine XP CD haben können Sie wie gesagt genau das machen. Wie gesagt eine Recover DVD hat nur Sony (wenns dort noch existiert) ein Tipp hätte ich noch:

http://www.andysblog.de/windows-xp-ohne-recovery-oder-oem-cd-installieren

Ob das funktioniert kann ich aber nicht sagen, da ich nur Vollversionen von Windows verwende dort wird beschrieben, wie Sie ein System wiederherstellen, wenn Sie gar keine CDs aber eine sog. Recovery Partition haben. Wenn Sie eine solche nicht haben können Sie leider nur durch eine Neuinstallation das Problem lösen oder Sie gehen einmal unter Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme > Systemwiederherstellung auch das könnte klappen garantieren kann ich es aber nicht.

Daher ist man natürlich im Vorteil, wenn man eine XP CD hat ich bin ansonsten ja auch noch da!

Gruss Günter